Die Klempnerin © MG RTL D / Frank Dicks
Aber ob das für eine Fortsetzung reicht?

RTL-Serien steigern sich zum Finale noch einmal leicht

 

Am Dienstag hat RTL die letzten Folgen von "Beck is back" und "Die Klempnerin" gezeigt, die Quoten stiegen zum Finale noch einmal leicht an. Beide Serien erzielten zweistellige Marktanteile, die Staffelbilanz fällt aber trotzdem ernüchternd aus.

von Timo Niemeier
17.04.2019 - 09:09 Uhr

Die Dienstagsserien von RTL haben sich durchaus respektabel verabschiedet. "Beck is back" erreichte zum Finale noch einmal etwas mehr als zwei Millionen Zuschauer und holte damit 12,0 Prozent Marktanteil in der Zielgruppe, "Die Klempnerin" kam direkt im Anschluss auf 1,93 Millionen Zuschauer und 11,5 Prozent. Vor allem zweitgenannte Serie überraschte damit zum Finale, lag "Die Klempnerin" zuletzt doch fast durchgängig im einstelligen Bereich. Am Dienstag war kein anderer Sender nach 20:15 Uhr in der Zielgruppe erfolgreicher unterwegs als RTL.

Marktanteils-Trend: Die Klempnerin
Die Klempnerin

Die Gesamtbilanz fällt trotz des leichten Aufschwungs zum Finale ernüchternd aus. "Beck is back" lag zuletzt oft nur noch knapp im zweistelligen Bereich, in Schnitt waren nur 11,0 Prozent drin. Damit lag die zweite Staffel der von UFA Fiction produzierten Serie sogar noch leicht unter dem enttäuschenden Niveau des ersten Durchlaufs. Noch größer waren die Probleme bei "Die Klempnerin", das in den zurückliegenden Wochen durchschnittlich 10,2 Prozent erzielte. Fünf der zehn Folgen lagen unter der Marke von zehn Prozent. Ganz abgeschmiert ist die Serie aber nie, das muss man RTL auch zugestehen.

Marktanteils-Trend: Beck is back
Beck is back

In Summe ist es aber fraglich, ob diese Werte für eine Fortsetzung reichen. Allerdings ging "Beck is back" ja schon trotz sehr mäßiger Quoten in die Verlängerung, ausgeschlossen ist also nichts. Ende April bringt RTL am Dienstagabend nun die neue Serie "Nachtschwestern" auf Sendung, eine Woche später startet dann auch die neue Staffel von "Sankt Maik".


Recht zufrieden sein kann man derweil bei Sat.1: "Navy CIS" bestätigte zur besten Sendezeit die starke Performance der vergangenen Woche und erzielte auch jetzt wieder sehr gute 9,8 Prozent Marktanteil. Mit 2,28 Millionen Zuschauern lag die US-Serie vor den RTL-Formaten. "Navy CIS: L.A." holte danach noch 8,4 Prozent, "Hawaii Five-0" fiel am späten Abend aber auf 7,7 Prozent zurück.

Insgesamt dominierten nach 20:15 Uhr die Serien des Ersten die Quotencharts. "In aller Freundschaft" unterhielt 5,52 Millionen Zuschauer, "Um Himmels Willen" lag zuvor bei einer Reichweite von 4,99 Millionen. Mit 18,4 und 16,8 Prozent Marktanteil kann man beim Sender sehr zufrieden sein. Im ZDF kamen die "Rosenheim-Cops" mal wieder auf mehr als vier Millionen Zuschauer am Vorabend, in der Primetime erreichte "ZDFzeit: Putin und die Deutschen" dagegen nur knapp die Hälfte der Zuschauer. Für die Mainzer waren in der Primetime so nur 6,9 Prozent drin.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Alle Zuschauer ab 3 Jahren vom 18.04.2019


Zuschauer 14-49 Jahre vom 18.04.2019
Mehr in der Zahlenzentrale  
Junior Producer (m/w/d) in Berlin Buchhalter (m/w/d) in Teil- oder Vollzeit in Köln 1. Aufnahmeleitung (m/w/d) in Köln Fiction Editoren (w/m/d) für fiktionales Serienprojekt (Soap) in Köln TV-Volontär(in) in Schwelm bei Wuppertal Drehende Redakteure (m/w/d) in München Erster Aufnahmeleiter (m/w) für laufende tägliche Formate in Ismaning bei München Chefs vom Dienst (m/w/d) in Ismaning bei München Redakteure für Dreh & Schnitt (m/w/d) in Ismaning bei München Produktionsassistenz / Aufnahmeleitung (m/w/d) in München Produktionsassistenz (w/m/d) in Hamburg Producer/ Redaktionsleitung (m/w/d) in München (Junior-) Redakteur Factual-Casting (m/w/d) in München Junior Redakteur (m/w/d) in Berlin Casting-Redakteur (m/w/d) Factual Entertainment (NORDDEICH TV) in Köln Sales Manager (w/m/d) TV Distribution - Asia & Africa in München Producer (m/w/d) im fiktionalen Bereich in Berlin Junior-Producer (m/w/d) im fiktionalen Bereich in Berlin Festangestellte EB-Kamera-Leute in Berlin Schnittrealisator/in (Redakteur/in) in Hamburg Redaktionsvolontäre (m/w/d) in Leipzig Technischer Assistent (m/w/d) für Technik-Abteilung in Ismaning bei München Bildtechniker (m/w/d) in Teilzeit in Köln Tontechniker (m/w/d) mit Schwerpunkt Außenübertragung in Köln Schnittredakteure (m/w/d) für "Das perfekte Dinner" in Köln Redakteure (m/w/d) für ein neues Sozialexperiment in Köln Redakteure (m/w/d) für "Armes Deutschland" in Köln Realisatoren (m/w/d) für "Armes Deutschland" in Köln Volontäre (m/w/d) in Köln Redakteur (m/w) in Berlin Volontariat in der Newsredaktion in Berlin Redakteure für Dreh und Schnitt (m/w/d) in München