Top Chef Germany © Sat.1/Frank Zauritz
Erneut Zuschauerverluste

"Top Chef" wird für Sat.1 vollends zum "Flop Chef"

 

Der Abwärtstrend von "Top Chef Germany" hat sich auch in der dritten Woche fortgesetzt. Erneut verlor die neue Sat.1-Kochshow Zuschauer. Am Nachmittag lief's für den Sender deutlich besser. Hier kämpfte dagegen RTL mit gewaltigen Problemen.

von Alexander Krei
23.05.2019 - 09:31 Uhr

Die neue Kochshow "Top Chef Germany" entwickelt sich für Sat.1 gar nicht gut: Nachdem die Sendung in der vergangenen Woche bereits unter die Millionen-Marke gefallen war, ging die Reichweite diesmal sogar noch weiter zurück. Gerade mal noch 780.000 Zuschauer schalteten am Mittwoch um 20:15 Uhr ein, um das Format mit Eckart Witzigmann zu sehen. In der Zielgruppe sackte der Marktanteil zugleich auf völlig enttäuschende 5,2 Prozent ab, sodass Sat.1 in der Primetime das Schlusslicht unter den acht großen Sendern war.

Und auch sonst gab es nicht viel zu holen für Sat.1: "Akte 20.19 Spezial" kam im Anschluss nur auf sechs Prozent Marktanteil, die "Sat.1 Reportage" schaffte gegen Mitternacht sogar nur fünf Prozent bei den 14- bis 49-Jährigen. Hinzu kommt der weiter desolate Vorabend, wo "Endlich Feierabend!" und "Genial daneben - Das Quiz" mit Werten von 4,4 und 4,6 Prozent enttäuschten. Bis 16 Uhr waren allerdings in der Zielgruppe zumindest die meiste Zeit über zweistellige Marktanteile drin. So erzielte "Auf Streife" 12,1 Prozent, später kam die "Klinik am Südring" auf 11,6 Prozent.

Der Sender profitierte am Nachmittag allerdings auch von der anhaltenden RTL-Schwäche. Während "Die Superhändler" um 14:00 Uhr noch gute 12,0 Prozent Marktanteil schafften, fiel "Mensch Papa! Väter allein zu Haus" im Anschluss auf 8,5 Prozent zurück. Die Gesamt-Reichweite sank von 740.000 auf 410.000 Zuschauer. Noch härter erwischte es "Vorher Nachher - Dein großer Moment", das mit 310.000 Zuschauern und 6,2 Prozent Marktanteil versagte. Die "Freundinnen"-Wiederholung ging sogar mit gerade mal 5,0 Prozent baden.

Besser schlug sich Vox, wo "Shopping Queen", "4 Hochzeiten und eine Traumreise" und "Zwischen Tüll und Tränen" Marktanteile zwischen 10,4 und 11,2 Prozent verbuchten. Auch "First Dates" und "Das perfekte Dinner" schlugen sich anschließend mit Werten von 7,9 und 8,5 Prozent beim jungen Publikum gut.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Alle Zuschauer ab 3 Jahren vom 19.06.2019


Zuschauer 14-49 Jahre vom 19.06.2019
Mehr in der Zahlenzentrale  
Aufnahmeleiter (w/m/d) in Köln Praktikanten im Bereich Redaktion (m/w/d) in Berlin Cutter (m/w/d) in Köln Operator für virtuelle Produktionstechnik (m/w/d) in Köln EB-Techniker (m/w/d) in deutschlandweit Bild-/Tontechniker (w/m/d) in Köln Redakteur (w/m) für Dreh/Schnitt in Berlin Rechercheure (w/m) in Berlin Schnittrealisatoren (m/w/d) in Berlin Chef vom Dienst (w/m) in Berlin Redakteur (m/w/d) für Recherche Studio Berlin Bereich Boulevard (infoNetwork) in Berlin Redakteur (m/w/d) in Berlin Volontariat in der Newsredaktion in Berlin Schnittdisponenten (m/w/d) in Ismaning bei München Schnittredakteur (m/w/d) in Berlin Personaldisponent (m/w/d) (CBC) in Köln ProducerIn/RealisatorIn (m/w/d) in Berlin Redakteure Dreh und Schnitt (m/w/d) in Berlin 1. Aufnahmeleitung (m/w/d) in Berlin Bildingenieur/Techniker Media Services (m/w/d) (CBC) in Köln Redakteur (m/w/d) für Webvideo und Social Media in der funk-Zulieferredaktion des SWR in Baden-Baden Veranstaltungskauffrau/-mann bzw. Produktionsassistenz der Veranstaltungsorganisation (m/w/d) in Berlin TV Disponent (w/m/d) in Berlin (Junior) Salesmanager (m/w/d) - Vermarktung Radio in München Praktikant/in Redaktion (m/w/d) in München Redakteur/in (m/w/d) in München Schnittredakteure (m/w/d) in München AVID Editor/in (m/w/d) in München Castingredakteur (m/w/d) in Berlin Developmentredakteur (m/w/d) in Berlin Junior Redakteur (m/w/d) in Berlin Volontariat Factual Entertainment (NORDDEICH TV) in Köln Festangestellte EB-Kamera-Leute (m/w/d) in Berlin Redakteur/in (m/w/d) in Mainz Junior Motion Designer (w/m/d) in München Audio on Demand- und Podcast-Redakteur bei DASDING (m/w/d) in Baden-Baden Redaktionsvolontär (m/w/d) in Münster Produktionsfahrer/in (m/w/d) in Berlin Set-Aufnahmeleiter, Set-Runner (w/m/d) für Factual-Formate in Berlin Produktionsassistent (w/m/d) für TV-Produktion in Berlin Produktionsleiter/in (w/m/d) in Berlin