Peer Schaders Hauptstadtstudio © TVNOW / Bernd-Michael Maurer

Produktmaschinerie "Die Höhle der Löwen": Kauf sie mit Gebrüll

Mit seiner Gründershow ist Vox ein Publikumshit gelungen, der aber spätestens seit der aktuellen Staffel in seiner Kommerzfixierung erstarrt scheint. Das sorgt für wirtschaftlichen Erfolg, tut aber dem Format nicht gut, meint Peer Schader. mehr

Peer Schaders Hauptstadtstudio

Das Pocher-Paradoxon: Die siebzig Fernsehleben des Olli P.

Niemand im deutschen Showgeschäft hat sich sein TV-Comeback so hartnäckig erkämpft wie Oliver Pocher. Jetzt arbeitet er bei RTL daran, dass sich das Publikum bald wieder an seinen Späßen sattsieht, glaubt Peer Schader. mehr

© TVNOW / Stefan Gregorowuis
Peer Schaders Hauptstadtstudio

"Tagesthemen mittendrin": Expedition ins Unbekannte

Die ARD will öfter in Regionen blicken, die sonst nicht im Fokus der Berichterstattung stehen. Peer Schader meint: gute Idee! Leider ist das Ergebnis bislang noch weit von den vollmundigen Versprechungen entfernt. mehr

© Screenshot Das Erste
Peer Schaders Hauptstadtstudio

Jauch, Gottschalk, Schöneberger bei RTL: Kein Plan, aber voll Bock

Sie kämpfen und raten, bis nach Mitternacht irgendwer Geld gewinnt. Das Spielprinzip? Völlig egal. "Denn sie wissen nicht, was passiert" gehört trotzdem zum Besten, was die Unterhaltung derzeit zu bieten hat – auch ohne Studiopublikum, meint Peer Schader. mehr

© TVNOW / Guido Engels
Peer Schaders Hauptstadtstudio

"ARD extra" & Co.: Die Extra-Portion Unübersichtlichkeit

Nie liefen im deutschen Fernsehen so viele Sondersendungen wie seit Beginn der Corona-Krise. Das trägt nicht gerade zur Übersichtlichkeit bei – obwohl sich viele Menschen genau danach sehnen, glaubt Peer Schader in seiner ersten DWDL-Sonntagskolumne. mehr

© Screenshot: Das Erste
Am 16. August geht es los

Peer Schaders "Hauptstadtstudio" übernimmt den Sonntag

Auf Hans Hoff folgt Peer Schader: "Ich fühle mich geehrt, von einem der meistgeschätzten und gefürchtetsten Fernsehkritiker des Landes die Fernbedienung weitergereicht zu bekommen und freue mich darauf, mein Unwesen bei DWDL.de treiben zu dürfen." mehr

© Caroline Pitzke