Made in Europe © Netflix / Johan Paulin

"Young Royals": Ein Cocktail voller Chancen

In sechs Teilen erzählt die schwedische Netflix-Serie "Young Royals" die Geschichte eines Prinzen, der aufs Internat muss. Das bietet Stoff für gute Unterhaltung - aber kann die Serie die Erwartungen auch erfüllen?

Made in Europe © FLX

Sehenswerter Familienwahnsinn in "The Bonus Family"

Dass die Schweden Krimi-Serien können, wissen Sender und Publikum hier in Deutschland überaus zu schätzen. Aber wie sieht das eigentlich mit anderen Genresaus? In "Made in Europe" stellen wir mit "The Bonus Family" eine schwedische Familienserie vor.

Made in Europe © TV4

"Modus": Wenn Hass die offene Gesellschaft bedroht

Nordic Noir mit neuem Schwerpunkt: Menschen und ihre Lebensentwürfe stehen im Mittelpunkt der Erzählung, klassische Ermittlungsarbeit eher am Rande. Das macht die schwedisch-deutsche Koproduktion "Modus" – ab November im ZDF – so stark und intensiv.

Made in Europe © SVT/Pelle Hallert

"Jordskott": Mystery und Thrill in Schwedens Wäldern

Henrik Björn wollte nicht den x-ten Nordic-Noir-Krimi erzählen, sondern den Genremix erweitern. Das hat ein paar Jahre gedauert – und sich gelohnt: "Jordskott" fesselt mit scheinbar normaler Crime-Story, die mehr und mehr ins Übernatürliche abzweigt.

Made in Europe © ZDF/Ola Kjelbye

"Die Brücke": Thrill mit Anspruch provoziert Remakes

Zu den zehn hochklassigen europäischen Serien, die wir in unserer Reihe "Made in Europe" vorstellen, zählt auch "Die Brücke". Mit ihrer hohen Dichte und mit originellen Figuren entfaltet die schwedisch-dänische Koproduktion einen enormen Sog.