Made in Europe © Lagardère Studios Distribution

"Commandos": Niemand bleibt unversehrt oder unschuldig

Action-Thriller mit psychologischer Tiefe: "Commandos" erzählt von einer missglückten Militäraktion und deren Folgen im Hier und Jetzt. Besonders reizvoll wird die niederländische Serie durch ihre Zweiteilung in rasante Whodunit-Gegenwart und rohe, fiebrige Flashbacks.

Made in Europe © Netflix

"Into the Night": Nach Corona ins Flugzeug und nie wieder raus

Eine Handvoll Menschen fliegt mit einem manischen Soldaten von Brüssel Richtung Moskau, ohne je dort anzukommen. Das Flugzeug muss aus unerklärlichen Gründen eine andere Route fliegen. Dabei gibt es immer ein Ziel: Der Sonne entfliehen.

Made in Europe © HBO Europe

"Patria": Der lange Weg von der Entzweiung zur Vergebung

Die erste eigene Serie von HBO España zeigt die Folgen des Terrors im Baskenland aus der Binnenperspektive eines Familienkonflikts. Creator Aitor Gabilondo schickt zwei Frauen auf eine eindringliche, schmerzvolle Wiederannäherung mit optimistischem Unterton.

Made in Europe © Netflix/Loris Zambelli

"Curon": Wenn das tief Versunkene plötzlich auftaucht

Italiens erste Supernatural-Horror-Serie schickt ein Zwillingspaar auf die Suche nach der verschwundenen Mutter. "Curon", in Kürze bei Netflix, erregt Schauder, hat aber auch dramatische Tiefe – und eröffnet die 2020er Staffel unserer Reihe "Made in Europe".

Britische Miniserie "A very english scandal" © BBC

Des einen Geschichte ist des anderen traurige Gegenwart

In einer Mischung aus True Crime und Period Drama überzeugen Hugh Grant und Ben Wishaw als Protagonisten eines britischen Polit-Skandals, auf der früheren Strafbarkeit von Homosexualität basierend. Ein Mahnmal, nicht ohne britischem Humor.

Made in Europe © Movistar+

"Instinto": Spaniens feuriger Mix aus Sex und Brüderlichkeit

Die von Movistar+ produzierte Drama-Serie "Instinto" kommt wie ein Abbild der Social-Media-Plattform Instagram daher: Aufreizende Bilder werden mit einprägsamen Filtern unterlegt. Obendrauf gibt's noch eine überdramatisierte Familiengeschichte.

Made in Europe © Videoland

"Mocro Maffia": Hollands harte Antwort auf "4 Blocks"

So brutal und schonungslos hat man den Bandenkrieg der Amsterdamer Koks-Könige noch nie gesehen: "Mocro Maffia" erzählt aus einer Welt, in der Geld und Macht mehr zählen als ein Menschenleben. Die Serie wirkt verstörend authentisch und stößt Diskussionen an.

Made in Europe © Arte

"Mytho": Die Familienserie mit der Brustkrebs-Lüge

Diese Tragikomödie besticht durch ihre Präzision: In der Arte-Miniserie "Mytho" erzählt "Les Revenants"-Macher Fabrice Gobert von einer Frau, die auf der Suche nach Liebe und Anerkennung einen Tumor erfindet. Ihre Familie treibt ungebremst in die Katastrophe.

Made in Europe © Movistar+

"Hierro": Heimliche Komplizen auf schroffer Vulkaninsel

Richterin und Hauptverdächtiger suchen einen Mörder: Die spanische Krimiserie "Hierro" – koproduziert von Arte – führt zwei Außenseiter auf der kleinen Kanareninsel El Hierro zusammen. Dabei entstehen feinste psychologische Spannung und traumhafte Bilder.