MDR Fernsehen - Panne © MDR
Wenn die Musi nicht spielt

Ohne Strom: Live-Show im MDR abgebrochen

 

Gemeinsam mit dem ORF präsentierte das MDR Fernsehen am Samstag das jährliche Volksmusik-Konzert "Wenn die Musi spielt". Doch nach etwas über einer Stunde spielte die nicht mehr, die Übertragung der Live-Show brach abrupt ab ...

von Marcel Pohlig
27.07.2014 - 01:20 Uhr

Denkt man an große Shows bei den Öffentlich-Rechtlichen, dann kommt vielen noch immer gleich Volksmusikshow in den Sinn. Tatsächlich haben Das Erste und das ZDF den Anteil aber in den vergangenen Jahren zum Ärgernis vieler Volksmusiksänger stark zurückgefahren. Das ZDF ist dabei zum Beispiel 2013 aus der jährlichen Veranstaltung "Wenn die Musi spielt" ausgestiegen, seitdem produziert der ORF die Sendung gemeinsam mit dem Mitteldeutschen Rundfunk. So auch wieder am Samstag - doch die Technik machte den Anstalten einen Strich durch die Rechnung.

Nach knapp 80 Minuten brach die von Arnulf Prasch und Stefanie Hertel moderierte Live-Übertragung aus der österreichischen Gemeinde Bad Kleinkirchheim mitten in einem Auftritt plötzlich ab, das MDR Fernsehen und ORF2 mussten auf eine Infotafel umschalten und versprachen eine baldige Fortsetzung. Zu dieser sollte es dann aber doch nicht mehr kommen. Während man sich beim ORF darüber freuen konnte, auch die Generalprobe aufgezeichnet zu haben und einfach diese auf ORF2 einspielte, lag diese jenseits der Alpen beim MDR offensichtlich nicht sofort vor. Hier zeigte man stattdessen zunächst eine Aufzeichnung aus dem vergangenen Jahr, ehe man nach gut zehn Minuten ebenfalls auf die Generalprobe schalten konnte.

Wie der MDR über das anschließende Nachrichtenformat "MDR Aktuell" ausrichten ließ, habe es vor Ort in Österreich Probleme in der Stromversorgung gegeben, weshalb man auf die Aufzeichnung und später die Generalprobe zurückgegriffen habe. Was das konkret bedeutet, beantworten die Veranstalter auf ihrer Facebook-Seite und bitten zugleich um Verständnis. Demnach sei der Übertragungswagen komplett ausgefallen, Ersatz gab es offensichtlich auf die Schnelle keinen. Volksmusikfreunde werden auf die Neuauflage im kommenden Jahr vertröstet.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 4 weniger 3 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.