maxdome © maxdome
Ab Mitte 2016

Maxdome künftig über Tele Columbus verfügbar

 

Maxdome wird künftig integraler Bestand der Produktwelt von Tele Columbus. Ab Mitte kommenden Jahres sollen die Inhalte der Online-Videothek von ProSiebenSat.1 auch über die neuen Receiver des Kabelnetzbetreibers abrufbar sein.

von Alexander Krei
15.10.2015 - 11:34 Uhr

Kunden von Tele Columbus werden in Zukunft auch auf die VoD-Inhalte von Maxdome zugreifen können. Darauf haben sich der Kabelnetzbetreiber und ProSiebenSat.1 verständigt. Die Inhalte werden allerdings erst Mitte 2016 zur Verfügung stehen, teilten beide Unternehmen am Donnerstag mit. Zu diesem Zeitpunkt wird es möglich sein, die Spielfilme, Serien und Dokumentationen von Maxdome direkt über die neuen Receiver von Tele Columbus abzurufen.

"Mit Maxdome haben wir für unsere Kunden den idealen Partner gefunden, um unser abwechslungsreiches Fernseherlebnis in bester HD-Qualität mit einem hochwertigen Film- und Serien-Angebot zu verbinden", sagte Stefan Beberweil, verantwortlich für Produkte, Marketing und Vertrieb der Tele Columbus Gruppe. Zuletzt hatte der Kabelnetzbetreiber seinen Wachstumskurs durch den Kauf zahlreicher Konkurrenten fortgesetzt.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen

Sie haben einen Text aus dem Archiv des Medienmagazins DWDL.de aufgerufen, das bis ins Jahr 2001 zurückreicht und mehrere Zehntausend Artikel umfasst.



Suchtipps

  • Geben Sie mehrere Suchwörter an, um Ihre Suche einzuschränken. Es werden nur Artikel ausgegeben, in denen alle angegebenen Worte vorkommen.
  • Starten Sie ihre Suche mit einem Anführungszeichen ("), werden nur Artikel ausgegeben, in denen die Worte in genau dieser Reihenfolge vorkommen.
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.