Andreas Schmidt-Schaller © ZDF/Uwe Frauendorf
Mörderische Zahlen

437 Krimis im ZDF? Nur die halbe Wahrheit

 

Die ZDF-Verantwortlichen wissen, dass die Zuschauer vor allem bei Krimis einschalten - und bedienen die Nachfrage in immenser Schlagzahl. Mehr als 400 Krimis wurden alleine 2015 erstausgestrahlt. Die wahre Krimi-Dosis liegt aber um ein Vielfaches höher.

von Kevin Hennings
17.03.2016 - 11:25 Uhr

Das ZDF bietet schon seit vielen Jahren nicht zuletzt eines - Kriminalfälle noch und nöcher. Die zahlreichen Krimis im Programm haben einen nicht unwesentlichen Anteil an der Marktführerschaft des Mainzer Senders und ein Ende des Krimi-Rausches ist schon alleine deshalb wohl nicht in Sicht: Im letzten Jahr wurden alleine 437 Krimis neu ausgestrahlt, wie das ZDF auf eine Anfrage der Berliner Bundestagsabgeordneten Gesine Lötzsch mitteilte, über die "Spiegel Online" berichtet.

Eine mächtige Zahl wenn man bedenkt, dass Fans der Verbrechensermittlungen somit keinen Tag ohne ihre Serien und Filme auskommen müssen. Alleine in der Primetime wurden nach Angaben des Senders 137 Krimis erstaustrahlt - das waren noch einmal neun mehr als im Jahr zuvor. ZDF-Intendant Thomas Bellut füjrt dies auf den geringeren Anteil an Sportgroßveranstaltungen im Programm zurück.

Eine Veränderung würde es vorerst zwar nicht geben, das ZDF aber betrachte "nach wie vor die Vielfalt fiktionaler Genres als eine seiner Kernaufgaben", heißt es in der Antwort an die Linken-Politikerin. Neben Krimis, die ja auch mal "stark komödiantisch" sein könnten, gebe es ja noch Dramen, Komödien oder Liebesfilme im Programmschema.

Und so sind die 437 Krimi-Ausstrahlungen, auf die man auf dem Lerchenberg verweist, nur die halbe Wahrheit, schließlich werden inzwischen auch zahlreiche Sendeplätze im Tagesprogramm mit Wiederholungen befüllt. So wurden 2015 alleine 1252 "SOKO"-Folgen ausgestrahlt, die "Rosenheim-Cops" ermittelten in mehr als 300 Folgen, wie eine DWDL.de-Auswertung ergab. Dazu addiert werden noch 341 weitere "SOKO"-Episoden, die auf dem Schwestersender ZDFneo gezeigt wurden, der sich auch mehr und mehr zum Krimi-Sender entwickelt. Viele weitere Serien und Filme sind da noch gar nicht eingerechnet. Das ZDF stellt somit auch weiterhin die absolute Hochburg für Krimis dar.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen

Sie haben einen Text aus dem Archiv des Medienmagazins DWDL.de aufgerufen, das bis ins Jahr 2001 zurückreicht und mehrere Zehntausend Artikel umfasst.



Suchtipps

  • Geben Sie mehrere Suchwörter an, um Ihre Suche einzuschränken. Es werden nur Artikel ausgegeben, in denen alle angegebenen Worte vorkommen.
  • Starten Sie ihre Suche mit einem Anführungszeichen ("), werden nur Artikel ausgegeben, in denen die Worte in genau dieser Reihenfolge vorkommen.
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.