ProSiebenSat.1 © ProSiebenSat.1/Kalle Singer
Größter DAX-Gewinner

Rückzug und Übernahmegerüchte treiben P7S1-Aktie an

 

ProSiebenSat.1 war am Montag der größte DAX-Gewinner. Als Auslöser des Kursanstiegs gilt Thomas Ebelings angekündigter Rückzug von der Konzernspitze. Daneben machten aber auch aufgekommene Übernahmegerüchte die Runde.

von Alexander Krei
20.11.2017 - 15:34 Uhr

Der Aktienmarkt hat positiv reagiert auf die Ankündigung des ProSiebenSat.1-Vorstandsvorsitzenden Thomas Ebeling, sein Amt in wenigen Monaten aufgeben zu wollen. Der Kurs der ProSiebenSat.1-Aktie war am Montag Spitzenreiter im DAX und legte zeitweise um mehr als vier Prozent zu, am Nachmittag betrug das Plus noch immer 3,3 Prozent. Damit lag der Wert pro Aktie bei 26,14 Euro.

Angesichts rückläufiger TV-Werbeeinahmen und sinkender Marktanteile der Sender steht ProSiebenSat.1 unter Druck. Seit Jahresbeginn haben die Papiere des Medienkonzerns mehr als 30 Prozent ihres Wertes eingebüßt - schlechter lief es für kein anderes DAX-Unternehmen.

Dass es am Montag nach oben ging, wird allerdings nicht nur auf den bevorstehenden Rückzug des Vorstandsvorsitzenden zurückgeführt, sondern auch auf positive Analystenstimmen und aufkommende Übernahmegerüchte. Eine Analystin des Investmentbanking-Unternehmens Liberum hatte darüber spekuliert, dass ProSiebenSat.1 wegen der jüngsten Kursverluste zum Übernahmeziel werden könnte. Als möglichen Interessenten nannte sie NBCUniversal. Offiziell ist diesbezüglich aber nichts bekannt.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich zum UK-Update Donnerstags: Aktuelles rund um Audio - präsentiert von der WDR Mediagroup. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 6 - 2 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.