Justizia © Photocase
Constantin Film erwirkt EV

Vodafone muss Zugang zu kinox.to sperren

 

Die illegale Streaming-Seite kinox.to ist für Vodafone-Internetnutzer nicht mehr abrufbar. Das Unternehmen musste nun den Zugang zum Portal sperren, nachdem Constantin Film vor dem Landgericht München eine einstweilige Verfügung (EV) erwirkt hatte.

von Timo Niemeier
12.02.2018 - 18:21 Uhr

Vodafone muss den Zugang zum illegalen Streaming-Portal kinox.to sperren. Vodafone-Kunden, die die Seite aufrufen wollen, bekommen nun angezeigt, dass die Seite aufgrund "eines urheberrechtlichen Anspruchs vorläufig nicht verfügbar" ist. Grund für die Sperre ist eine einstweilige Verfügung des Landgerichts München, die Constantin Film bereits am 1. Februar erwirkt hatte. In dieser geht es um urheberrechtliche Ansprüche von Constantin Film, die durch Dritte verletzt worden sind.

Gegenüber dem Online-Portal golem.de erklärte eine Unternehmenssprecherin von Vodafone: "Aufgrund einer von Constantin Film erwirkten einstweiligen Verfügung, die am 1. Februar 2018 vom Landgericht München erlassen wurde, ist Vodafone aufgefordert, die Angebote des Portals Kinox für seine Internetkunden der Vodafone Kabel Deutschland zu sperren." Aufgrund des laufendes Verfahrens will man bei Vodafone darüber hinaus nichts sagen.

Teilen

Kommentare zum Artikel

Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Nachrichten aus der US-Fernseh-Branche zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten: