Promi Big Brother © SAT.1
Sechste Staffel kommt im August

"Promi Big Brother": Neue Moderatorin und Sixx-Comeback

 

Sat.1 plant zur sechsten Staffel Veränderungen bei "Promi Big Brother". Jochen Schropp bekommt eine neue Co-Moderatorin zur Seite gestellt, im Gegenzug wechselt Jochen Bendel zurück zu Sixx, wo die "Late Night Show" wiederbelebt wird.

von Alexander Krei , Köln
21.06.2018 - 12:08 Uhr

Mit einiger Ernüchterung wird man im vorigen Jahr bei Sat.1 auf die Quoten von "Promi Big Brother" geschaut haben. Obwohl man an zahlreichen Stellschrauben drehte, gelang es nicht, die Zuschauerzahlen zu steigern. Rund 1,8 Millionen Zuschauer und ein durchschnittlicher Marktanteil von 12,9 Prozent in der Zielgruppe waren das Ergebnis - von den knapp 18 Prozent, die man noch zwei Jahre zuvor erzielte, war die Realityshow somit erneut weit entfernt.

Wenn "Promi Big Brother" im August wieder für zwei Wochen seine Pforten öffnet, wird es daher erneut zu Veränderungen kommen, wie der Sender am Donnerstag bestätigte. Zwar wird Jochen Schropp auch weiterhin als Moderator fungieren, doch nach nur einem Jahr wird sein Kollege Jochen Bendel das Feld schon wieder räumen. An seine Stelle rückt Marlene Lufen, die seit vielen Jahren das "Frühstücksfernsehen" moderiert und nun als Co-Moderatorin frischen Wind in die Produktion von Endemol Shine bringen soll.

Bendel bleibt großen Bruder allerdings treu bleiben, wenn auch ein paar Nummern kleiner. Zusammen mit Melissa Khalaj präsentiert er stattdessen wieder "Promi Big Brother - Die Late-Night-Show" bei Sixx. Im vergangenen Jahr hatte der Frauensender mit der Nachlese aus unerfindlichen Gründen pausiert und sich stattdessen auf eine Webshow konzentriert. Aus Quotensicht machte dieser Schritt wenig Sinn, hatte die "Late-Night-Show" doch stets für Marktanteile um fünf Prozent gesorgt.

Wann genau die nunmehr sechste Staffel von "Promi Big Brother" starten wird, ließ Sat.1 unterdessen zunächst noch offen. Klar ist aber, dass die Staffel erneut mit einer großen Live-Show am Freitagabend starten wird. Auch zu den Bewohnern hat sich der Sender bislang noch nicht geäußert.

Über den Autor

Alexander Krei ist seit 2009 Redakteur beim Medienmagazin DWDL.de. Liebt die große Fernsehshow ebenso wie das kleine Kammerspiel. Analysiert neue Formate und die Quoten am Morgen danach. Sport mag er am liebsten, wenn er in der Glotze läuft.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 2 mal 4 ist

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.