Champions League und DAZN © UEFA / DAZN
Lineare Verbreitung

Fußball in der Kneipe: DAZN arbeitet an Paket für Wirte

 

Wenn die Champions League in wenigen Wochen erstmals bei DAZN rollt, dann soll es nach DWDL.de-Informationen auch ein eigenes Paket für Gastwirte geben. Die Ausstrahlung könnte dann jedoch nicht übers Internet erfolgen, sondern auf klassischem Wege.

von Alexander Krei
05.07.2018 - 16:43 Uhr

Knapp zwei Jahre nach dem Start stehen bei DAZN mit der Übertragung von Champions League und Europa League große Neuerungen bevor, die dem Sportstreamingdienst der Perform Group in den kommenden Wochen und Monaten zusätzliche Aufmerksamkeit bescheren dürften. Im Zuge dessen will DAZN auch seine Verbreitung in Sportsbars ausbauen.

Nach Informationen des Medienmagazins DWDL.de ist noch für den Juli die Aufschaltung zweier linearer Kanäle auf einem Transponder des Satellitenbetreibers Astra geplant. Über entsprechende Pläne waren zuletzt kleinere Kabelnetzbetreiber informiert worden, die ihr Signal direkt über Astra beziehen und das Signal einspeisen. Die Sender werden auf den Namen DAZN HD1 Bar und DAZN HD2 Bar hören.

Ein DAZN-Sprecher wollte sich auf Nachfrage nicht zu den Plänen äußern. Nach DWDL.de-Informationen arbeitet DAZN aber derzeit an einem Angebot für Gastwirte, das nicht über das Internet verbreitet wird. Gegenüber den "Ruhr Nachrichten" hatte DAZN schon im April bestätigt, dass es "mit der neuen Saison" erstmals Gastro-Abos geben soll. Man sei dafür "in guten Gesprächen" mit dem Gaststätten-Verband Dehoga.

Was ein solches Paket für Gastwirte kosten soll, ist bislang nicht bekannt. Unterm Strich dürfte es für Besitzer von Bars und Kneipen aber teurer werden, wollen sie auch in Zukunft alle Spiele der Champions League anbieten. Ab der kommenden Saison teilen sich Sky und DAZN die Rechte - dass Sky die Preise senkt, gilt jedenfalls trotz der geringeren Zahl an Spielen als recht unrealistisch.

Über den Autor

Alexander Krei ist seit 2009 Redakteur beim Medienmagazin DWDL.de. Liebt die große Fernsehshow ebenso wie das kleine Kammerspiel. Analysiert neue Formate und die Quoten am Morgen danach. Sport mag er am liebsten, wenn er in der Glotze läuft.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Meldungen der Audio-Branche - präsentiert von Radio NRW. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 4 weniger 3 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.