"Babylon Berlin": Feiernde im Club Moka Efti © Frédéric Batier/X Filme
Besserer Sendeplatz

ORF befördert "Babylon Berlin" nach guten Start-Quoten

 

Auch in Österreich ist "Babylon Berlin" am vergangenen Sonntag gestartet. Die nächsten Folgen wollte der ORF eigentlich am späten Donnerstagabend zeigen. Weil die Quoten zum Auftakt aber recht gut waren, befördert man die Serie nun auf einen früheren Sendeplatz.

von Timo Niemeier
03.10.2018 - 12:33 Uhr

Der ORF befördert "Babylon Berlin" in die Primetime: Nach dem Auftakt am Sonntag sollten die nächsten Folgen am Donnerstag zu sehen sein. Anders als in Deutschland programmierte ORF eins die Serie aber ursprünglich nicht zur besten Sendezeit, sondern auf den Sendeplatz um 22:20 Uhr. Weil die Quoten zum Auftakt aber gut waren, ändert der Sender diese Strategie nun und zeigt die kommenden Episoden doch ab 20:15 Uhr. Wie Das Erste zeigt auch ORF eins drei Folgen am Stück.

Leidtragender dieser Entscheidung ist "The Team II" mit Jürgen Vogel, die Serie läuft künftig immer erst nach "Babylon Berlin", in dieser Woche geht es so erst um 22:45 Uhr los. Die Free-TV-Ausstrahlung von "Babylon Berlin" erfolgt dafür in den kommenden Wochen in Deutschland und Österreich zeitgleich. Der ORF begründet seine kurzfristige Programmänderung mit der "hohen Publikumsnachfrage" zum Start der Serie. Am Sonntag erreichten die drei Folgen zwischen 14 und 15 Prozent Marktanteil, ORF eins kommt ohne die quotenträchtigen Sport-Monate nur noch selten auf mehr als zehn Prozent. Im Verlauf des Abends gingen aber viele Zuschauer verloren, von zunächst 472.000 ging es auf 372.000 nach unten.

Im Vergleich zu "The Team II" lief "Babylon Berlin" jedenfalls deutlich besser. Die erste Folge davon kam am Donnerstag, den 27. September, zur besten Sendezeit in ORF eins nämlich nur auf 276.000 Zuschauer und 10 Prozent Marktanteil.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 2 mal 4 ist

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.