MTV © MTV
Zwei Stunden täglich

MTV setzt nachts künftig auf Dauerwerbesendungen

 

Wenn MTV+ ab dem 1. November Nicknight ersetzt, bleiben die nächtlichen Dauerwerbesendungen der dann eingestellten Marke im Programm. Das führt dazu, dass es künftig auch im MTV-Hauptprogramm nachts zwei Stunden lang Werbung gibt.

von Timo Niemeier
31.10.2018 - 10:34 Uhr

Erst seit einigen Wochen setzt MTV zwischen 1:25 und 20:15 Uhr durchgängig auf Musik-Inhalte, die Reality-Shows aus den USA beginnen erst am Abend. "Die Nachfrage nach Musik ist groß", hieß es Mitte August vom Sender. Ab November gibt es aber schon wieder etwas weniger Musik im Programm - und das hat mit MTV+ und der Einstellung von Nicknight zu tun. Der Timeshift-Sender ersetzt ab dem 1. November Nicknight und sendet dann immer das Programm von MTV eine Stunde zeitversetzt bei Nick.


Das nächtliche Nicknight-Dauerwerbefenster, das es seit September 2017 gibt, bleibt allerdings im Programm - und es wird künftig auch auf MTV ausgeweitet. Dort beginnt die nächtliche Dauerwerbesendung künftig immer um 1 Uhr, eine Stunde später ist sie auch bei MTV+ zu sehen. Zwei Stunden lang müssen die Zuschauer dann jeweils ohne Musik auskommen. Viacom schiebt das Werbefenster damit um eine Stunde nach hinten, bei Nicknight startete es bislang um Mitternacht.

"Viele werbefinanzierte Spartensender sind auf Dauerwerbefester angewiesen", heißt es vom Sender gegenüber DWDL.de. Tatsächlich ist es wohl eine wichtige Einnahmequelle: Mit kaum messbaren Quoten dürfte es MTV in der Vermarktung jedenfalls schwer haben. Beim Gesamtpublikum kommt der Sender nach wie vor auf offiziell von der AGF ausgewiesene 0,0 Prozent, bei den 14- bis 49-Jährigen sind es 0,1 Prozent.

Bei MTV betont man auf Anfrage, dass der grundsätzlich hohe Musikanteil am Gesamtprogramm bestehen bleibe. "Auf 24 Stunden gerechnet entspricht der Musikanteil ca. 80 Prozent. Damit geht MTV seit dem Launch im Free TV noch gezielter auf die Bedürfnisse und die Nachfrage der Zuschauer ein."


Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.