Big Brother © Sat.1
Weitere Details zum neuen Sat.1-Vorabend

"Big Brother" um 19 Uhr, aber kein Livestream geplant

 

Jetzt steht das fest, was vorher ohnehin schon gemunkelt worden war. Sat.1 wird "Big Brother" ab Februar auf dem alten Sendeplatz um 19 Uhr ausstrahlen. Montags zeigt Sixx zudem eine Late-Night-Show, einen "Big Brother"-Livestream wird es aber nicht geben.

von Timo Niemeier
11.01.2020 - 17:13 Uhr

Am 10. Februar meldet sich in Sat.1 bekanntlich "Big Brother" zurück (DWDL.de berichtete). Der Sender versucht es aufgrund der anhaltenden Vorabendschwäche mit dem Klassiker, nachdem die Promi-Version der Show seit einigen Jahren für gute Quoten sorgt. Inzwischen steht auch fest, dass die Tageszusammenfassungen der Normalo-Staffel künftig immer  um 19 Uhr zu sehen sein werden. Einen entsprechenden Bericht von "TV Wunschliste" bestätigte Sat.1 am Samstag gegenüber DWDL.de. 

Demnach wird die Show montags bis freitags zu sehen sein. Der Sendeplatz am Samstagvorabend ist durch das Drittsendelizenz-Magazin "Grenzenlos" belegt. Das holt zwar keine guten Quoten, hier ist Sat.1 aber zur Ausstrahlung verpflichtet. Am Sonntagvorabend zeigt man in den kommenden Wochen neue Ausgaben von "The Biggest Loser". In der Vergangenheit liefen die werktäglichen Tageszusammenfassungen von "Big Brother" bei RTLzwei ebenso um 19 Uhr. "Genial daneben - Das Quiz" verabschiedet sich damit ab Februar aus dem Sat.1-Programm, war aber ohnehin seit dem Start im Juli 2018 kein Erfolg. 

Im Gegensatz zu früheren Staffeln wird es allerdings keinen Livestream aus dem Haus geben - weder bei Sky noch beim hauseigenen Streamingdienst Joyn. Gut möglich, dass das Angebot in der Vergangenheit einfach nicht genügend genutzt wurde und man es beim Sender nun deshalb für entbehrlich hält. Dennoch verspricht Sat.1 das "umfangreichste Online- und Social-Media-Paket in der Geschichte" der Show. Damit seien die Fans des Formats rund um die Uhr mit Geschichten aus dem Haus versorgt. 

Neben Sat.1 wird bei der kommenden Staffel übrigens auch Sixx mit im "Big Brother"-Boot sitzen. Künftig wird es nämlich immer nach der montäglichen Liveshow, die von Jochen Schropp moderiert wird, im Anschluss daran eine Late-Night-Show mit Jochen Bendel und Melissa Khalaj beim Frauensender zu sehen geben. Mit der Late-Night-Show zu "Promi Big Brother" etwa fuhr Sixx im vergangenen Jahr mit durchschnittlich 6,0 Prozent in der werberelevanten Zielgruppe sehr gut. Schafft man künftig nur halb so viel, wäre auch das schon ein großartiger Erfolg für den kleinen Sender. Wichtiger wäre es aber ohne Frage, "Big Brother" in Sat.1 zum Laufen zu bekommen, damit der Sender endlich wieder am Vorabend auf einen grünen Zweig kommt. 

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Producer*in in Hamburg Praktikant (m/w/d) Motion Design in Unterföhring bei München Garderoben Assistenz (m/w/d) - "Dahoam is Dahoam" in München Junior Online Marketing Manager (m/w/d) in Unterföhring bei München Online Redakteur Sport (m/w/d) in Unterföhring bei München Praktikant (m/w/d) Event Management in Unterföhring bei München Assistenz der Head of Entertainment (w/m/d) in Köln Reisekoordinator (m/w/d) Produktion "Ninja Warrior Germany" (RTL STUDIOS) in Köln Cutter (m/w/d) in Köln CvD/Chef vom Dienst/ Planung (m/w/d) in München Data & Contract Manager (w/m/d) in München Volontär*in im Bereich Entertainment in Hamburg und Köln Produktionsassistenz (m/w/d) Produktion "Ninja Warrior Germany" (RTL STUDIOS) in Köln 1. Aufnahmeleitung (m/w/d) Dokumentation in Köln Junior Redakteur (m/w/d) in Berlin Producer Assistenz (w/m/d) NINJA WARRIOR GERMANY (RTL STUDIOS) in Köln Development-Redakteur (m/w/d) (RTL STUDIOS) in Köln Redakteure (w/m/d) Redaktion NINJA WARRIOR GERMANY (RTL STUDIOS) in Köln Redakteur (m/w/d) in der Abt. Film und Planung innerhalb der Hauptabteilung Film u. Doku in Baden-Baden bei Karlsruhe Redakteur (m/w/d) in der Abt. Serie innerhalb der Hauptabteilung Film u. Doku in Baden-Baden bei Karlsruhe Personaldisponent/Teamassistent (m/w/d) in Hürth bei Köln Volontär (m/w/d) Public Relations in München Volontariat in der Newsredaktion in Berlin Lektor / Schlussredakteur in Teilzeit (m/w/d) in Berlin
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich zum UK-Update Donnerstags: Aktuelles rund um Audio - präsentiert von der WDR Mediagroup. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.