Unorthodox © Anika Molnar/Netflix
Deutsche Miniserie

Anna Wingers "Unorthodox" ab März bei Netflix

 

Netflix hat den Starttermin für die nächste deutsche Serie verraten. Das vierteilige "Unorthodox" von Produzentin Anna Winger ist demnach ab Ende März beim Streamingdienst zu sehen. Worum es in der Miniserie geht…

von Timo Niemeier
23.01.2020 - 12:51 Uhr

Die Miniserie "Unorthodox" feiert am 26. März ihre Premiere beim Streamingdienst Netflix, das hat das Unternehmen nun bestätigt. Ab dann sind alle vier Folgen auf einen Schlag zu sehen. Geschrieben wurden die Folgen von Anna Winger und Alexa Karolinski, inspiriert ist "Unorthodox" von Deborah Feldmans gleichnamigen Bestseller. Die Regie wurde von Maria Schrader übernommen. In den Hauptrollen in der neuen Miniserie werden Shira Haas, Jeff Wilbusch und Amit Rahav zu sehen sein.

Winger, die auch als Showrunnerin und mit ihrer Produktionsfirma Studio Airlift als Produzentin agiert, erzählt in der Serie die Geschichte einer jungen Frau aus Williamsburg, Brooklyn. Esty lebt unter den strengen Regeln einer chassidischen Gemeinde, die ihr Leben voll und ganz bestimmt. Eines Tages bricht sie aus ihrer arrangierten Ehe aus und reist nach Berlin um sich selbst zu finden. Während sie eine ganz neue Welt entdeckt, beginnt die Vergangenheit sie einzuholen. Gedreht wurde "Unorthodox" in jiddischer und englischer Sprache. Neben Winger saß auch Henning Kamm von Real Film Berlin als Produzent mit im Boot. 

"Nachdem ich vor fast 20 Jahren selbst diese Community verlassen habe, spiele ich zum ersten Mal eine ultra-orthodoxe Figur und spreche meine Muttersprache Jiddisch vor der Kamera. ‘Unorthodox’ ist eine besondere Herausforderung, aber auch eine Chance, mich mit meiner Vergangenheit auseinanderzusetzen", sagt Jeff Wilbusch zu seiner Rolle.

"Es ist uns bei Studio Airlift ein Privileg, mit diesem wundervollen künstlerischen Team ‘Unorthodox’ zu verwirklichen. Wir betreten hier revolutionäres Yiddish-Land", so Anna Winger. Rachel Eggebeen, Director of Netflix International Originals, ergänzt: "‘Unorthodox’ zeigt erneut den Anspruch von Netflix, mit einem sehr spezifischen und lokalen Thema eine Geschichte zu erzählen, die Zuschauer weltweit anspricht. Es ist erstaunlich zu sehen, wie viel Liebe zum Detail und Authentizität in dieses einzigartige Projekt fließt."

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Praktikum Requisite (m/w/d) in Köln Praktikant (m/w/d) Transformation & CEO Office in Unterföhring bei München Requisitenassistenz (m/w/d) in Köln Volontariat im Bereich Produktion oder Redaktion in Köln Volontariat im Bereich Produktion in Ismaning bei München Produktionsassistenz (m/w/d) in München HR-Manager (m/w/d) in Hürth bei Köln Leitender Redakteur (m/w/d) Spendenmarathon (infoNetwork) in Köln Casting-Redakteur (w/m/d) Factual Entertainment (RTL STUDIOS) in Köln Geschäftsführung (m/w/d) in Potsdam Social Media Redakteur (m/w/d) – Schwerpunkt Bewegtbild in Berlin Video Editor / Cutter / Mediengestalter (m/w/d) - Festanstellung in Berlin Festangestellte EB-Kamera-Leute in 20h/Woche-Teilzeit (m/w/d) in Berlin Junior Redakteur (m/w/d) in Berlin Redakteur (m/w/d) Recherche und MAZ-Erstellung in Köln Producer Assistenz (w/m/d) NINJA WARRIOR GERMANY (RTL STUDIOS) in Köln License and Contracts Manager (m/w/d) in München Justiziar/in (m/w/d) in Köln Chef vom Dienst (m/w/d) Red Button / HBB TV (infoNetwork) in Köln Storyliner (w/m/d) für "Berlin - Tag & Nacht" in Hürth bei Köln Editor (w/m/d) für Storydepartment von "Berlin - Tag & Nacht" in Hürth bei Köln Chef vom Dienst (m/w/d) in München Redakteur (m/w/d) Sozialreportage und Dokusoap in München Praktikant (m/w/d) Redaktion Dokusoap und Reportage in München Sachbearbeiter Lizenzabrechnung (w/m/d) in Unterföhring bei München Volontär Online-Redaktion (m/w/d) in Berlin Lektor / Schlussredakteur in Teilzeit (m/w/d) in Berlin Producer*in in Hamburg Assistenz der Head of Entertainment (w/m/d) in Köln Cutter (m/w/d) in Köln
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich zum UK-Update Donnerstags: Aktuelles rund um Audio - präsentiert von der WDR Mediagroup. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 2 mal 4 ist

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.