Wer wird Millionär © TVNow/Frank Hempel
Show-Dreikampf am Dienstagabend

Jauch geht ins Rennen gegen "Löwen" und "Masked Singer"

 

Als sei das Duell zwischen "The Masked Singer" und "Die Höhle der Löwen" nicht schon spannend genug, schaltet sich nun auch noch RTL ein. Der Sender setzt in Konkurrenz zu den Staffel-Starts der erfolgreichen Shows auf "Wer wird Millionär?".

von Alexander Krei
13.02.2020 - 14:35 Uhr

Der 10. März verspricht ein besonders spannender Fernsehabend zu werden. An diesem Abend startet bekanntlich nicht nur "The Masked Singer" bei ProSieben in die neue Staffel, sondern auch die Vox-Gründershow "Die Höhle der Löwen", die damit erstmals im Frühjahr zu sehen ist. Wie ernst es der Kölner Mediengruppe ist, ProSieben in die Parade zu fahren, zeigt jetzt noch ein weiterer Gegenangriff.

Ungewöhnlicherweise wird an besagtem Dienstag nämlich auch noch "Wer wird Millionär?" zu sehen sein - mit einer fast dreistündigen Ausgabe. Das RTL-Quiz mit Günther Jauch, ebenso wie die Maskenshow von Endemol Shine Germany produziert, läuft damit also an zwei Abenden hintereinander. Auf diese Weise kommt es am 10. März zum Show-Dreikampf, dessen Ausgang völlig offen ist. 

Während "Wer wird Millionär?" nicht zuletzt bei älteren Zuschauern eine sichere Bank ist, dürften sich vor allem Vox und ProSieben um die Marktführerschaft in der Zielgruppe streiten. "The Masked Singer" war mit durchschnittlich fast 28 Prozent Marktanteil im vorigen Jahr der mit Abstand erfolgreichste Show-Neustart, "Die Höhle der Löwen" wiederum ist die beliebteste Eigenproduktion von Vox.

Aktuell setzt RTL am Dienstagabend noch auf "Deutschland sucht den Superstar". Eine Woche vor dem spannenden Show-Dreikampf nimmt der Kölner Sender auf diesem Sendeplatz "Die größten DSDS-Casting-Momente aller Zeiten" ins Programm.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich zum UK-Update Donnerstags: Aktuelles rund um Audio - präsentiert von der WDR Mediagroup. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 4 plus 4 ist

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.