L.A.'s Finest © Sony Pictures Television
Zweite Staffel

Sony AXN bringt Jessica Alba und "L.A.'s Finest" im Juni zurück

 

Das im vergangenen Jahr angelaufene "Bad Boys"-Spin-off "L.A.'s Finest" wird diesen Sommer mit neuen Folgen zu Sony AXN zurückkehren. Jerry Bruckheimer, der bereits beim Original ausführender Produzent war, ist auch hier einmal mehr tätig.

von Kevin Hennings
27.05.2020 - 11:23 Uhr

Die Special Agents Syd Burnett (Gabrielle Union, "Bad Boys II" und Detective Nancy McKenna (Jessica Alba, "Sin City" starten mit ihrem Cop-Thriller "L.A.'s Finest" in die zweite Staffel. Sony AXN stellt die 13 neuen Folgen 48 Stunden nach US-Ausstrahlung ab Mittwoch, dem 10. Juni in den Mediatheken von Vodafone, MagentaTV, Prime Video Channels und in der Schweiz über Teleclub und UPC zur Verfügung. Gezeigt wird die von Jerry Bruckheimer produzierte Serie im Originalton mit Untertiteln. Zur Premiere werde drei Folgen online gestellt, wöchentlich folgen zwei Stück. 

"L.A.'s Finest" wurde als "Bad Boys"-Spin-off geschaffen und dreht sich dieses Mal um zwei Damen, die den Verbrechern von Los Angeles Handschellen anlegen. In der zweiten Staffel muss Syd den plötzlichen Verlust eines Freundes verkraften. Während sie sich auf die Suche nach Antworten macht, erhält sie ungeahnte emotionale Unterstützung von Emma (Taylor Black, "Der Denver-Clan"), der Schwester eines Mordopfers: Emma kann nach ihrem eigenen Verlust Syds Trauer nur zu gut nachvollziehen. 

Unterdessen kämpft Nancy an einer ganz anderen Front. Die Entführung von Izzy hat Spuren in der Beziehung zu ihrem Ehemann hinterlassen – Risse, die nicht ohne weiteres geschlossen werden können. Außerdem wird der Ex-Kriminelle Nathan Baker (Adam Rose, "Merry Happy Whatever") nach acht Jahren aus dem Gefängnis entlassen. Für seine Zeit hinter Gittern ist alleine Nancys Ehemann, der Bezirksstaatsanwalt Patrick McKenna verantwortlich – zumindest wenn es nach Nathan geht. 

Zu den Gaststars der zweiten Staffel gehören unter anderem Orlando Jones ("American Gods") und Kelly Rowland ("American Dreams"). Zu den ausführenden Produzenten gehört neben Bruckheimer, Alba und Union auch das Team von "The Blacklist". 

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich zum UK-Update Donnerstags: Aktuelles rund um Audio - präsentiert von der WDR Mediagroup. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 4 weniger 3 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.