Radio-Update vom 25. Januar

Kritik an Gewinnspielen im BR, B2 sperrt Nino de Angelo

Die Privatradios üben scharfe Kritik an den Gewinnspielen in Bayern 1 und Bayern 3, der BR weist das zurück. Das Schlagerradio B2 weigert sich, Songs von Nino de Angelo zu spielen. Und Spotify hat ein neues Multimedia-Format vorgestellt. » Mehr zum Thema
Radio-Update vom 18. Januar

NDR übernimmt ARD-Hitnacht, Hirschhausen bei hr1

Die "ARD-Hitnacht" kommt künftig nicht mehr vom SR, sondern vom NDR, Radio NRW bietet neues Nachtprogramm und Radio Schlagerparadies schielt auf die WDR4-Hörer. Außerdem: Eckart von Hirschhausen bei hr1, neues Talkformat bei 89.0 RTL. » Mehr zum Thema
Radio-Update vom 11. Januar

Krömer macht Podcast, Petszokat vertritt Kusmagk

Kurt Krömer ist ab sofort bei Radioeins zu hören. Der Komiker macht einen neuen Podcast, dessen Ausschnitte wöchentlich auch am Morgen ausgestrahlt werden sollen. Außerdem: Oli.P moderiert in Berlin und Daniel Danger bekommt neue Reihe bei 1Live. » Mehr zum Thema
Radio-Update vom 4. Januar

Neue Morningshows bei Energy in München und Stuttgart

Bei den Energy-Stationen in München und der Region Stuttgart gibt's zum neuen Jahr auch neue Stimmen am Morgen. Der Radio Advertising Award wirft seine Schatten voraus. Und Josy Müller steigt im Funkhaus Halle auf. » Mehr zum Thema
Radio-Update vom 21. Dezember

Mehr "2Live in 1Live", UKW-Antennen nun verkauft

1Live sendet künftig häufiger die Show "2Live", die von Ingmar Stadelmann und Luke Mockridge gemeinsam moderiert wird. Unterdessen meldet Media Broadcast Vollzug beim Verkauf der UKW-Antennen, in Hessen werden 8 UKW-Frequenzen ausgeschrieben » Mehr zum Thema
Radio-Update vom 14. Dezember

Moderatorentausch bei 1Live, "Radio-Tatort" wird 10

Bei 1Live dreht zum Jahreswechsel das Moderatoren-Karussell, außerdem experimentiert der Sender zumindest online wieder mit einem Call-In-Format. Außerdem: Der "Radio-Tatort" feiert Jubiläum und der "Radioplayer" bekommt ein neues Gesicht » Mehr zum Thema
Radio-Update vom 7. Dezember

Silvester mit Gottschalk, neues Bayern-2-Wochenende

Thomas Gottschalk und Fritz Egner legen an Silvester bei Bayern 1 auf, Bayern 2 renoviert Anfang 2018 sein Wochenendprogramm, Frank Nitzschmann steigt bei 94,3 rs2 auf und Deezer bringt Musik auf die Fitbit-Smartwatch. » Mehr zum Thema
Radio-Update vom 30. November

Antenne Bayern mit True Crime, You FM lässt ermitteln

Antenne Bayern hat mit "Dunkle Heimat" ebenfalls einen True-Crime-Podcast an den Start gebracht, You FM lässt unterdessen seine eigenen Hörer über die Lösung fiktiver Kriminalfällen rätseln. Bayern 1 plant ein Radio-Live-Event mit Gottschalk » Mehr zum Thema
Radio-Update vom 23. November

Streik beim NRW-Lokalfunk, WDR mit Kabarett-Archiv

Die Frühteams von Radio Wuppertal, Radio Essen und Radio Köln haben in dieser Woche zwei Stunden lang gestreikt. Außerdem: Der WDR feiert das 50. Jubiläum von "Unterhaltung am Wochenende" und startet im Zuge dessen ein Kabarett-Archiv im Netz. » Mehr zum Thema
Radio-Update vom 16. November

N-Joy holt Stanfour-Mann, Klaas wieder bei der Krone

Die junge NDR-Welle N-Joy hat eine neue Musik-Show an den Start gebracht, die vom Stanfour-Gitarristen Christian Lidsba moderiert wird. Klaas Heufer-Umlauf moderiert indes erneut die 1Live Krone. Und: Zweiter bundesweiter DAB+-Multiplex bestätigt. » Mehr zum Thema
Radio-Update vom 9. November

RBB holt RTL-Mann, Klee tauscht Berge gegen Meer

Verlust für RTL Radio: Holger Lachmann, seit mehr als 20 Jahren fürs Privatradio tätig, wechselt Anfang 2018 zum RBB. Der Privatsender R.SH holt sich derweil Verstärkung von der erfolgreichen österreichischen Welle Antenne Vorarlberg. » Mehr zum Thema
Radio-Update vom 2. November

Podcasts: Amazon setzt auf bekannte Köpfe und Marken

Bis Ende 2018 investiert die Amazon-Tochter Audible nach eigenen Angaben einen siebenstelligen Betrag in den Aufbau von Audible Original Podcasts. Außerdem: Neuer Digitalchef für Radio NRW, Antenne Bayern will Verkehrsmelder-Community. » Mehr zum Thema
Radio-Update vom 26. Oktober

ARD will einheitliche Nacht, Klassik Radio mit Streamingdienst

In der ARD will man sparen, indem es pro Genre bestenfalls nur noch ein gemeinsames Nachtprogramm gibt. Klassik Radio bereitet den Start eines kostenpflichtigen Streamingdienstes vor. Und der neue Webradio-Monitor ist da. » Mehr zum Thema
Radio-Update vom 19. Oktober

ARD-Audiothek schon gestartet, Radioplayer bleibt

Früher als angekündigt stehen die Apps der neuen ARD-Audiothek in den App-Stores. Sie bündeln das Wort-Angebot aller ARD-Radiosender. Außerdem: Der Radioplayer.de bleibt bis mindestens Ende 2019, neue Morningshows in Sachsen-Anhalt » Mehr zum Thema
Radio-Update vom 12. Oktober

Alsterradio wird Rock Antenne, Radioeins schlägt Brücke

Bei Antenne Bayern sieht man das Heil der Zukunft in überregionalen Radio-Netzwerken. Aus diesem Grund kooperiert man mit dem Hamburger Alsterradio, das bald den Namen Rock Antenne Hamburg tragen soll. Das und mehr im Update... » Mehr zum Thema