Sascha Pallenberg im DWDL.de-Podcast

"Es hat sich ein globaler Einheitsbrei entwickelt"

Erneut haben die "Zwei Herren mit Hund" Besuch. Thomas Koch und Kai Blasberg sprechen mit Kommunikator und Blogger Sascha Pallenberg über weltweite TV-Formate, Nachhaltigkeit und die Wahrnehmung der Marke Deutschland. mehr

© MB-one/CC BY-SA 4.0
Media-Experte zu Gast im DWDL.de-Podcast

Christof Baron: "Es wird zu wenig menschliches Hirn genutzt"

Der langjährige Mindshare-Manager und Media-Experte Christof Baron ist zu Gast bei den "Zwei Herren mit Hund". Zusammen sprechen sie über Probleme in der Mediaplanung, Fehler des linearen Fernsehens und die neue RTL-Strategie. mehr

© Mindshare
DWDL.de-Podcast

"2 Herren mit Hund" über Imageschäden, Google und Super RTL

Ist die Debatte um AstraZeneca wirklich ein Problem für den Pharmakonzern? Außerdem im Podcast mit Thomas Koch und Kai Blasberg: Wie Google seine Macht demonstriert und warum Disney seine Anteile an Super RTL verkauft... mehr

© IMAGO / Antonio Balasco
"Zwei Herren mit Hund" blicken zurück

Wieso "Mittendrin statt nur dabei" kein Selbstläufer war

Im DWDL.de-Podcast "Zwei Herren mit Hund" werfen Kai Blasberg und Thomas Koch einen Blick zurück und sprechen unter anderem über die Entstehung des DSF-Claims "Mittendrin statt nur dabei". Außerdem: Neues von auf "Breitbart" werbenden Medien. mehr

© IMAGO / Schupfner
"Zwei Herren mit Hund"

Warum wirbt die "Süddeutsche Zeitung" bei "Breitbart"?

Volkswagen und Condor, aber auch die "SZ" fielen mit Werbung auf der rechtskonservativen US-Website "Breitbart" auf. Ein Thema für Thomas Koch und Kai Blasberg. Ein anderes: Die neue RTL-Markenstruktur. mehr

© IMAGO / ZUMA Press
Zwei Herren mit Hund über G+J

Thomas Koch: "Print muss ein Leuchtturm bleiben"

Die Mediengruppe RTL und Gruner + Jahr erörtern eine Fusion. Kommt es soweit, wäre der Verlag der kleinere Partner - das gibt dem Media-Experten Thomas Koch zu denken. Kai Blasberg will unterdessen HR-Intendant werden. mehr

© Bertelsmann
Zwei Herren mit Hund über P7S1

"Der Chef überlässt die Kreativität den Kreativen"

In der neuen Ausgabe des DWDL.de-Podcasts "Zwei Herren mit Hund" sprechen Kai Blasberg und Thomas Koch über Manager und deren Aufgaben. Bei ProSiebenSat.1 sei ein Ruck durch das Unternehmen gegangen, so Koch. mehr

© Seven.One/Florian Bachmeier

Medienmacher aufgepasst: Der Podcast "Zwei Herren mit Hund" hat eine neue Heimat bei DWDL.de. Alles bisherige war nur das Warm-Up, jetzt kommt die Show: Kai Blasberg, bis zum Sommer 2020 Quasi-Intendant von TELE 5 und Mr. Media Thomas Koch kennen sich schon lange vom Hörensagen und von kurzen Begegnungen.

Doch seitdem die beiden gemeinsam mit ihren Hunden Gassi gingen, verbindet sie eine wunderbare Freundschaft. Da wundert es nicht, dass Kai Blasbergs Hündin Elsenkind inzwischen schon mit Thomas Kochs vierbeinigen Gefährten Sir Mortimer verlobt ist – zumindest mehr oder weniger.

Bei "Zwei Herren mit Hund" gehen der Ritter und Retter treffsicherer Mediaplanung und das Enfant terrible der deutschen Senderchefs mit vereinten Kräften den steinigen Weg der Querdenker. Ein Podcast, der mit viel Liebe und jeder Menge Haltung für die Medienbranche brennt, aber auch für das wunderbare Leben und die ganze Welt.

P.S. Die eigentlichen Protagonisten von "Zwei Herren mit Hund" – English Springer-Hündin Elsenkind und Basset-Rüde Sir Mortimer sind jedoch die eigentlichen Social Media Stars der Herzen!

Abonnieren