Constantin Medien © Constantin Medien
Im Zuge der Formel-1-Affäre

BayernLB-Millionen für Constantin und Kirch-Erben

 

Constantin Medien und die Kirch-Erben haben nach einem langen Rechtsstreit doch noch Geld von der BayernLB erhalten. Beide Seiten warfen der Bank vor, ihre Formel-1-Anteile vor vielen Jahren zu billig verkauft zu haben.

von Timo Niemeier
17.07.2017 - 08:08 Uhr

Der genaue Betrag ist zwar nicht bekannt, aber Constantin Medien sowie die Erben des verstorbenen Medienmoguls Leo Kirch können sich über einige Millionen Euro von der BayernLB freuen. Das Ganze ist eine Folge rund um die Bestechungsaffäre um Bernie Ecclestone und die bayerische Landesbank. Laut "Welt am Sonntag" zahlt die BayernLB einen niedrigen, zweistelligen Millionenbetrag, um den seit Jahren andauernden Rechtsstreit beizulegen. Constantin und BayernLB bestätigten den Deal gegenüber der "Welt am Sonntag", nannten aber keine konkreten Zahlen.

Bei dem Rechtsstreit ging es um  Anteile an der Rennserie, die die BayernLB angeblich zu einem zu niedrigen Preis verkauft hat. Ecclestone hatte dafür den Risikovorstand der Bank mit rund 44 Millionen Dollar bestochen. Constantin hatte eigentlich eine Entschädigung in Höhe von 171 Millionen Euro gefordert - so viel ist es offenbar nun nicht geworden.

Die Landesbank lieh Kirch rund eine Milliarde Euro für den 62-Prozent-Anteil an der Rennserie, als sein Firmenimperium in die Pleite schlitterte, ging diese Beteiligung an die BayernLB. 2005 verkaufte die Bank die Anteile für 772,6 Millionen Dollar an den Finanzinvestor CVC. Constantin und die Kirch-Erben hatten mit der Bank vereinbart, dass sie am Verkaufserlös beteiligt worden wären, hätte dieser bei mehr als einer Milliarde Dollar gelegen. Eine Klage gegen Ecclestone wurde zunächst abgelehnt, daraufhin gingen die Parteien gegen die BayernLB vor. Der damalige Formel-1-Boss kaufte sich gegen Zahlung von 100 Millionen Dollar frei - das Verfahren gegen ihn wurde eingestellt.

Teilen

Kommentare zum Artikel

Produktionsassistenz (m/w) in Köln Jungredakteur / Casting (m/w) in Ismaning bei München Personaldisponent (m/w) (infoNetwork) in Köln Datenbank- / Technologie-Experten (m/w) (CBC) in Köln Productmanager Video (m/w) in Ismaning bei München Redaktionspraktikum in Köln Redakteur (m/w) in Berlin Volontariat in der Newsredaktion in Berlin Comedy-Redakteur (m/w) für Social-Media-Redaktion der "heute SHOW" in Köln Head of Online (w/m) für "Köln 50667" in Hürth bei Köln Cutterassistenz Postproduktion (NORDDEICH TV) in Hürth bei Köln Video-Sales-Manager (m/w) in Hattingen im Ruhrgebiet Rechercheure / Caster (m/w) in Köln Gehobene Redakteurin (w/m) in Leipzig Autor (m/w) / Reporter (m/w) bei Wissenschaft und Bildung in Baden-Baden Set-Aufnahmeleiter (m/w) Produktion Doku-/Factual Entertainment (NORDDEICH TV) in Hürth bei Köln Gehobene Redakteurin (w/m) in Leipzig Referentin / Referent (1. Sachgruppenleiterin / 1. Sachgruppenleiter) in Bremen Festangestellte Cutter FCPX in Vollzeit (m/w) in Berlin Video Journalisten (m/w) in Ismaning bei München Planungs-CvD (m/w) in Ismaning bei München Drehende Redakteure (m/w) in Ismaning bei München CvD (m/w) in Ismaning bei München Junior Redakteur (m/w) in Berlin Volontariat Factual Entertainment (NORDDEICH TV) in Hürth bei Köln Redakteur (m/w) Redaktion Factual Entertainment (NORDDEICH TV) in Hürth bei Köln Redakteur / Reporter (w/m) in Mainz / Frankfurt Produktionsassistenz / Reisekoordination (m/w) in Köln, deutschlandweit 1. Aufnahmeleitung (m/w) in Köln, deutschlandweit Assistent/in der Geschäftsführung in Berlin Festangestellte EB-Kamera-Leute in Berlin Spieleredakteur / Producer (m/w) in Köln
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von der WDR mediagroup. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Nachrichten aus der US-Fernseh-Branche zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten: