Thomas Gottschalk © ZDF/Svea Pietschmann
"50 Jahre ZDF-Hitparade"

Gottschalk moderiert Show zum "Hitparade"-Jubiläum

 

Anlässlich des 50. Geburtstags der "Hitparade" wird das ZDF im April dem Format eine große Samstagabendshow widmen. Zu Gast sein werden Musiker aus mehrere Jahrzehnten, moderiert wird die Jubiläumssause von Thomas Gottschalk

von Timo Niemeier
11.01.2019 - 15:26 Uhr

Am 18. Januar 1969 ist die "ZDF-Hitparade" erstmals auf Sendung gegangen, die Kultshow feiert damit also schon kommende Woche Geburtstag. Das ZDF will dem Format zum runden Jubiläum auch noch einmal einen ganzen Abend widmen, darauf müssen die Zuschauer allerdings noch ein wenig warten. Die Show "50 Jahre ZDF-Hitparade" wird am 12. April im Offenburg aufgezeichnet, am 27. April soll sie dann am Samstagabend zur besten Sendezeit zu sehen sein.

Moderiert werden soll die Geburtstagsshow von Thomas Gottschalk, der beim ZDF zuletzt wieder vermehrt vor der Kamera stand. 2018 widmete er sich in einer großen Show den 68ern, derzeit plant man mit dem Entertainer auch eine Show über die 80er Jahre (DWDL.de berichtete). Im BR präsentiert Gottschalk zudem bald eine neue Literatursendung. Über die "Hitparade"-Show sagt Gottschalk gegenüber der dpa: "Ich freue mich auf die Sendung, auf Musik und die Gäste."

In "50 Jahre ZDF-Hitparade" sollen Gäste aus mehreren Jahrzehnten auftreten, das bestätigte ein Sendersprecher der Nachrichtenagentur. Die "Hitparade" war seinerzeit die wichtigste Musiksendung im deutschen Fernsehen und lief bis 2000. Sie wurde von Dieter Thomas Heck entwickelt, er moderierte die Show zwischen 1969 und 1984 und gilt bis heute als "Mr. Hitparade", im vergangenen Jahr starb Heck im Alter von 80 Jahren. Die "Hitparade" wurde bis zur Einstellung noch von Viktor Worms und Uwe Hübner präsentiert.

ZDFneo zeigt pünktlich zum tatsächlichen "Hitparade"-Jubiläum am 18. Januar übrigens in der Nacht von Freitag auf Samstag die "ZDF-Kultnacht - Das Beste aus der Hitparade". Darin sehen die Zuschauer ab Mitternacht Highlights der Show, hinzu kommt ein Blick hinter die Kulissen.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 2 mal 4 ist

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.