9-1-1 © FOX
Neue Notrufe

"9-1-1" startet im Januar bei Sky in die dritte Staffel

 

Anfang Januar schickt der Pay-TV-Sender Sky 1 die US-Serie "9-1-1 Notruf L.A." in die dritte Staffel. Aktuell ist die zweite Staffel bei ProSieben zu sehen - nach anfänglichen Schwierigkeiten zeigte der Quoten-Trend zuletzt aber nach oben.

von Alexander Krei
20.11.2019 - 10:55 Uhr

Sky 1 wird die dritte Staffel der US-Serie "9-1-1" kurz nach dem Jahreswechsel ins Programm nehmen. Die ersten zehn der insgesamt 18 neuen Folgen sind ab dem 8. Januar jeweils mittwochs um 20:15 Uhr bei dem Pay-TV-Sender zu sehen. Zudem steht die Serie auch über die Streamingdienste von Sky zum Abruf bereit.

Zu Beginn der dritten Staffel muss Athena (Angela Bassett) Unterstützung von Feuerwehrstation 118 anfordern: Ein Teenager hat die Kontrolle über seinen Wagen verloren und rast als tödliche Gefahr über den Freeway. Ihre Kollegen Buck und Christopher verbringen einen entspannten Tag am Santa Monica Pier - als plötzlich eine gigantische Tsunami-Welle auf die Küste zurast. Zudem wird Athena wird von einem tragischen Ereignis aus ihrer Vergangenheit eingeholt.

Die Serienschöpfer Ryan Murphy und Brad Falchuk setzen vor der Kamera auf den bewährten Cast: Neben Angela Bassett, die schon in Murphys Serie "American Horror Story" zu sehen, ist auch wieder der aus "Six Feet Under" bekannte Peter Krause mit dabei. In der neuen Staffel stößt außerdem die Wrestlerin Ronda Rousey als Feuerwehrfrau zum Cast hinzu.

Die zweite Staffel von "9-1-1" ist aktuell bei ProSieben zu sehen und konnte zuletzt einige Zuschauer hinzugewinnen - erst in der vorigen Woche stellte die Serie einen neuen Reichweiten-Rekord auf (DWDL.de berichtete). Mit durchschnittlich nur 7,7 Prozent Marktanteil bewegt sich "9-1-1" aber bislang bei den 14- bis 49-Jährigen deutlich unter dem Senderschnitt.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Meldungen der Audio-Branche - präsentiert von Radio NRW. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 2 mal 4 ist

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.