20 Jahre nach der ersten Staffel bringt Sat.1 "Big Brother" zurück ins deutsche Fernsehen. Neu ist, dass die Zuschauer die Bewohner mit Sternen bewerten können.
Auch die Liveshow ist betroffen

Sat.1 schiebt "Big Brother" zu Ostern in den späten Abend

Weil Sat.1 zu Ostern auf ein Feiertagsprogramm setzt, gibt es freitags und montags keine Tageszusammenfassung von "Big Brother" am Vorabend. Die Fans des Formats bekommen trotzdem eine Sendung, die läuft aber deutlich später. Auch die Liveshow muss nach hinten weichen. » Mehr zum Thema
Zusätzliche Liveshow

Corona: Sat.1 informiert "Big Brother"-Bewohner nun doch

Bislang haben die Bewohner im "Big Brother"-Haus nichts über das sich immer weiter ausbreitende Coronavirus gewusst. Am Dienstag plant Sat.1 eine weitere Liveshow und will die Teilnehmer der Show dann informieren. » Mehr zum Thema
Von der Außenwelt abgeschottet

"Big Brother" informiert Bewohner nicht über Corona

Seit über einem Monat wissen die "Big Brother"-Bewohner nicht, was in der Welt geschieht - von der Corona-Ausbreitung in Europa haben sie nichts mitbekommen. Daran soll sich auch nichts ändern, sagt Sat.1. Bei den Live-Shows muss der Sender jedoch reagieren. » Mehr zum Thema
Hoffnungsschimmer?

Promi-Einzüge helfen "Big Brother"-Liveshow etwas

Können prominente Bewohner die enttäuschenden "Big Brother"-Quoten wirklich verbessern? Für die Liveshow am Montagabend sah es zumindest schon einmal besser aus als zuletzt, zufrieden sein kann man beim Sender aber noch längst nicht. » Mehr zum Thema
"Schluss mit Langeweile"

Sat.1 schickt weitere "Promis" ins "Big Brother"-Haus

Menowin Fröhlich ist nicht die einzige bekannte Person, die am Montag ins "Big Brother"-Haus zieht. Sat.1 hat nun bestätigt, das auch zwei ehemalige "Bachelor in Paradise"-Kandidaten am Montag zu den Bewohnern hinzustoßen werden. » Mehr zum Thema
Nach anhaltender Quotenmisere

Nächster Rettungsversuch: Menowin zieht ins "BB"-Haus

Die Quoten von "Big Brother" haben sich nicht verbessert - im Gegenteil. EndemolShine und Sat.1 versuchen dennoch weiter gegenzusteuern - am Montag soll mit Menowin Fröhlich ein Prominenter ins Haus ziehen. » Mehr zum Thema
Noch hinter den "Geissens"

Neue Tiefstwerte für "Big Brother" auf allen Slots

Der Neustart in der vergangenen Woche hat offensichtlich nicht viel geholfen: Am Montag stellte "Big Brother" am Vorabend und in der Primetime neue Tiefstwerte auf. Am Abend musste sich Sat.1 mit der Show sogar den "Geissens" in der Zielgruppe geschlagen geben. » Mehr zum Thema
Au weia

"Big Brother" startet mit Tiefstwerten in die dritte Woche

Zumindest kurzfristig haben die Änderungen bei "Big Brother" noch keinen Effekt gezeigt: Die Liveshow am Abend fiel nun klar unter den Senderschnitt und auch am Vorabend gab es neue Tiefstwerte. "Akte" erging es noch schlechter. » Mehr zum Thema
DWDL.de-Kommentar

"Big Brother"-Neustart: Die einzig richtige Entscheidung

Sat.1 und EndemolShine Germany legen bei "Big Brother" Hand an und stellen das Format auf den Kopf. Einigen Fans gefällt das gar nicht, der Neustart ist aber die beste Entscheidung, die Sat.1 bislang getroffen hat. Und doch konnte man am Montag nach der Liveshow nur mit dem Kopf schütteln. » Mehr zum Thema
Blockhaus wird dicht gemacht

Wegen schlechter Quoten: Sat.1 schraubt an "Big Brother"

Die Quoten sind nach zwei Wochen ziemlich enttäuschend, daher hat sich Sat.1 nun zu Veränderungen bei "Big Brother" entschieden. So wird unter anderem einer der beiden Bereiche geschlossen, in der Live-Show am Montag erwartet die Bewohner zudem eine weitere Überraschung. » Mehr zum Thema
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 4 weniger 3 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.