Audio-Update vom 18. November

Neuer Chef für Fritz, WDR macht Podcast einer Sterbenden

Der RBB-Sender Fritz bekommt mit Tom Kölm einen neuen Leiter, Antenne NRW holt sich derweil Verstärkung an Bord. Außerdem: Unter dem Titel "Sick of it" startet der WDR einen ungewöhnlichen Podcast über Leben und Tod. mehr

© RBB/Ben Wolf
Audio-Update vom 11. November

lulu.fm bekommt UKW-Frequenz, neue Sonntags-Fritzen

Der lesbisch-schwule Radiosender lulu.fm bekommt sendet künftig in Berlin auch via UKW. Fritz holt sich indes doppelte Verstärkung vom Privatsender Kiss FM und der WDR befasst sich in einem Podcast mit Minderheiten. mehr

© RBB
Audio-Update vom 28. Oktober

Spotify macht mehr Umsatz, "Quatsch Comedy Club" als Podcast

Der Streamingdienst Spotify hat im dritten Quartal deutlich mehr Umsatz - nicht zuletzt dank eines anziehenden Werbemarktes. Außerdem: Den "Quatsch Comedy Club" gibt's für die Ohren und die Oldie Antenne bekommt eine bundesweite zulassen. mehr

© Sky
Audio-Update vom 14. Oktober

"Tatort"-Podcast startet, Femotion streicht sexistische Songs

Ab dieser Woche startet die ARD unter dem Titel "Sonntag 20:15" einen begleitenden Podcast zu "Tatort" und "Polizeiruf". Außerdem: Femotion Radio lässt über sexistische Songs abstimmen und die WDR mediagroup holt Verstärkung. mehr

© ARD/Bosepark/Kai Müller
DWDL.de-Audio-Update vom 7. Oktober 2021

Schlei setzt auf Personality, SpotCom vermarktet Antenne NRW

Musik sei für Radios inzwischen weniger relevant, sagt die kommende 1Live-Chefin Schiwa Schlei. Seven.One Media hat herausgefunden, wie gut Podcast-Werbung funktioniert und Antenne Bayern lässt NRW-Ableger von SpotCom vermarkten. mehr

© WDR/Linda Meiers
Audio-Update vom 23. September

Podcast-Nutzung steigt rasant, Werbemarkt dreht ins Plus

Die Zahl der Podcast-Hörerinnen und -Hörer stieg dem Convergence Monitor der AGF zufolge das dritte Jahr in Folge rasant, der Radio-Werbemarkt drehte nach einem schwachen Juli wieder ins Plus und Sport1 widmet sich dem BVB. mehr

© Marie Maerz / photocase.de