Audio-Update vom 4. Februar

"NightWash"-Podcast mit Atze, neue Comedys bei fnn

Unter dem "NightWash"-Label hat Brainpool einen neuen Podcast mit Atze Schröder gestartet und bei radio ffn soll ein ehemaliger Antenne-Bayern-Mann für mehr Humor sorgen. Außerdem: Spotify machte 2020 große Verluste. mehr

© Sat.1/Guido Schröder
Audio-Update vom 28. Januar

ARD spart am Verkehr, neues Duo am 1Live-Nachmittag

In den ARD-Wellen sind nachts ab sofort weniger Verkehsredaktionen im Einsatz als bisher. Die Streichung der täglichen Buchrezension bei WDR 3 sorgt für Wirbel und 1Live setzt auf ein neues Duo am Nachmittag. mehr

© WDR/Annika Fußwinkel / Mimmigraphie
Audio-Update vom 7. Januar

NDR 2 spart sich ein "Update", Südwest-Sender verbünden sich

Im Zuge der Sparmaßnahmen verzichtet NDR 2 neuerdings auf sein "Update um 7", WDR 2 sendet derweil den Thadeusz-Talk auch am späten Abend und im Südwesten wollen RPR 1, Radio Regenbogen und bigFM enger zusammenarbeiten. mehr

© RPR 1, Radio Regenbogen, bigFM
Audio-Update vom 17. Dezember

WDR 5 stellt sich neu auf, Antenne Bayern verlässt Vaunet

Zum Jahreswechsel schraubt WDR 5 an seinem Programm - nach dem Ende der Zusammenarbeit mit dem NDR ein Stück weit notgedrungen. Außerdem: Antenne Bayern tritt aus dem Vaunet aus und Thomas Gottschalk moderiert wieder bei Bayern 1. mehr

© WDR
Audio-Update vom 10. Dezember

hr1 ohne Marco Schreyl, Morningshow-Rochade in München

Marco Schreyl wird ab 2021 nicht mehr bei hr1 zu hören sein, in München gibt's bei Radio Top FM und Charivari 95.5 neue Moringshows, Radio 7 reduziert die Moderations-Anteile und Radio-Plays gehen in die Deutschen Charts ein. mehr

© WDR/Dörthe Boxberg
Audio-Update vom 3. Dezember

SWR3 führt Webradio-Charts an, El Cartel vermarktet Podcasts

Im Vergleich zum 2. Quartal sind die Zugriffe auf Webradio-Streams im 3. Quartal zurückgegangen, im Jahresvergleich bleibt aber ein klares Wachstum. Stärkster Sender blieb SWR 3. Außerdem: El Cartel Media kooperiert mit Julep Media. mehr

© ag.ma
Audio-Update vom 26. November

RTL stellt Mitarbeiter-Radio ein, Jenke macht einen Podcast

Nach einem halben Jahr ist Wir.fm, das Mitarbeiter-Radio der Mediengruppe RTL, Geschichte. Jenke von Wilmsdorff bekommt unterdessen einen Begleit-Podcast zu seiner neuen ProSieben-Sendung. Und: Podcast-Offensive bei DasDing. mehr

© ProSieben/Bene Müller