Sat.1 © Sat.1
Neue Scripted Reality übernimmt

Sat.1 lässt "Auf Streife"-Ableger kurzfristig pausieren

 

Während RTL von dieser Woche an ein neues Label am Nachmittag einführt, ist auch Sat.1 nicht untätig. Kurzfristig geht schon am Montag eine neue Scripted Reality an den Start. Im Mittelpunkt der Geschichten steht eine Kölner Gesamtschule.

von Alexander Krei
16.04.2018 - 13:02 Uhr

Angesichts rückläufiger Quoten sind derzeit sowohl RTL als auch Sat.1 auf der Suche nach neuen Programmideen für das Nachmittagsprogramm. Dabei kommt es immer wieder zu kurzfristigen Programmänderungen - so zog RTL den Start seiner neuen Dachmarke "Meine Geschichte - Mein Leben" kurzerhand auf diesen Montag vor. Und auch Sat.1 hat sich jetzt auf den letzten Drücker noch für den Start eines neuen Formats entschieden.

Auf dem Sendeplatz um 15:00 Uhr wird der Sender kurzfristig die Sendung "Köln Gesamt - Lehrer fürs Leben" ins Programm nehmen - also eine Stunde nach dem RTL-Neustart. Im Gegenzug muss "Auf Streife - Berlin" eine Woche lang pausieren. Ähnlich wie das neue Format der Kölner Konkurrenz ist auch "Köln Gesamt" im Scripted-Reality-Bereich angesiedelt. Nach den ernüchternden Erfahrungen mit klassischen Dokusoaps bleibt Sat.1 nun also dem Genre gewissermaßen treu.

In "Köln Gesamt" soll es um den Umgang von Lehrern mit alltäglichen Problemen in der Schule gehen und um die Methodenn, die sie nutzen, um Schüler unter Kontrolle zu halten und sie zu fördern. Im Mittelpunkt sollen echte Lehrer stehen - ein Stück weit dürfte die Machart das Format also vergleichbar sein mit der "Klinik am Südring", die im Anschluss echte Ärzte in fiktiven Fällen begleitet. Beide Sendungen werden von Filmpool produziert.

Dass frischer Wind benötigt wird, zeigt der Blick auf die Quoten: In diesem Jahr verzeichnete "Auf Streife - Berlin" um 15:00 Uhr im Schnitt weniger als neun Prozent Marktanteil. In den vergangenen Wochen zeigte der Trend aber zumindest leicht nach oben.

Teilen

Kommentare zum Artikel

Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Nachrichten aus der US-Fernseh-Branche präsentiert von AXN zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 2 mal 4 ist

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten: