Auch die Medienbranche ist vom Coronavirus betroffen. Fernsehshows wurden abgesagt und in manchen Unternehmen arbeiten Mitarbeiter bereits im Home Office. Zur aktuellen Lage...
Dreharbeiten pausieren

RTLzwei schickt "Krass Schule" in die Corona-Pause

Während von "Köln 50667" und "Berlin - Tag & Nacht" derzeit wieder neue Folgen entstehen, liegt die Produktion der RTLzwei-Soap "Krass Schule" vorerst auf Eis. Man wolle das Tempo der Dreharbeiten der aktuellen Situation anpassen, heißt es. » Mehr zum Thema
Fernsehsender können Show kaufen

Stadelmann und Fairmedia produzieren "Stubenhocker.tv"

Die Corona-Krise trifft vor allem Künstler hart. Ingmar Stadelmann hat nun mit Fairmedia die Show "Stubenhocker.tv" auf die Beine gestellt, die noch in dieser Woche erstmals kostenlos und live zu sehen sein wird. Gleichzeitig sucht man einen TV-Sender als Abnehmer. » Mehr zum Thema
Welt-Senderchef Torsten Rossmann im DWDL.de-Interview

"Alltagsroutine in einer vollkommen surrealen Situation"

Seit Wochen berichtet der Nachrichtensender Welt intensiv über die Corona-Krise - mit großem Erfolg, aber auch unter schwierigen Bedingungen. DWDL.de sprach mit WeltN24-Geschäftsführer Torsten Rossmann über die täglichen Herausforderungen. » Mehr zum Thema
Nicht in Feierlaune

Corona statt Jubiläum: "Stern TV" streicht Geburtstagssause

In dieser Woche wird "Stern TV" 30 Jahre alt, doch in Feierlaune ist man bei RTL derzeit wohl nicht. Anstelle einer unterhaltsamen Geburtstagsshow gibt's am Mittwoch daher ein weiteres Corona-Special zur besten Sendezeit zu sehen. » Mehr zum Thema
Im Anschluss an "Volle Kanne"

Johann Lafer gibt tägliche Corona-Kochtipps im ZDF

Das ZDF nimmt eine neue Show mit Johann Lafer ins Programm - und los geht's noch in dieser Woche. Bis Ostern will der Koch im Anschluss an "Volle Kanne" in fünf Folgen Tipps rund um das Kochen mit Grundzutaten liefern. » Mehr zum Thema
Was machen die Geissens & Co. während Corona?

RTLzwei begleitet seine Sendergesichter in der Krise

Das Coronavirus hat auch großen Einfluss auf das Leben von bekannten Menschen. RTLzwei nimmt noch in dieser Woche eine Reportage ins Programm, in der man zeigt, wie einige der Sendergesichter in der Krise leben. » Mehr zum Thema
Für mehr eigene Flexibilität

ProSiebenSat.1 setzt Zahlungsziel auf drei Monate hoch

Ein Schreiben sorgt für etwas Aufregung: ProSiebenSat.1 setzt sein Zahlungsziel vorläufig auf 90 Tage hoch, um selbst Liquidität zu sichern. DWDL.de hat nachgehakt, sowohl in Unterföhring als auch bei der Mediengruppe RTL Deutschland. » Mehr zum Thema
Schauspielerinnen und Schauspieler in der Krise

Corona trifft Schauspiel: "Wir sind halt nicht systemrelevant"

Theater sind geschlossen, viele Dreharbeiten abgebrochen oder verschoben: Wie erleben Schauspielerinnen und Schauspieler gerade die ersten Wochen der Corona-Krise? DWDL.de hat sich umgehört und ein Stimmungsbild eingefangen. » Mehr zum Thema
#zusammenhalten

Auch ARD-Werbung ermöglicht Spots im Corona-Splitscreen

Nachdem die Ad Alliance bereits spezielle "Corona-Werbeinseln" ins Portfolio aufgenommen hat, setzt nun auch die ARD-Werbung auf ein ähnliches Angebot. Werbekunden können ihre Botschaft künftig in einem speziellen Splitscreen unterbringen. » Mehr zum Thema
Krankenschwestern müssen warten

ARD verschiebt "In aller Freundschaft"-Spin-Off bis 2021

Aus der für April geplanten Rückkehr von "In aller Freundschaft - Die Krankenschwestern" wird vorerst nichts. Das Erste hat die Ausstrahlung der Serie jetzt ins nächste Jahr verschoben - eine Reaktion auf die Corona-Pandemie. » Mehr zum Thema
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 4 weniger 3 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.