Welche Personen haben in diesem Jahr Schlagzeilen gemacht? Über welche Themen sprach die Branche? Und welche Formate prägten das Fernsehen? DWDL.de mit dem großen Jahresrückblick...
Die Jahresmarktanteile der kleinen Sender

ZDFneo spurtet in die Top 10, Nitro erstmals vor DMAX

Auch 2017 hat ZDFneo seine Rekordjagd fortsetzen können: Das ZDF-Beiboot ist inzwischen sogar in die Top 10 vorgedrungen. Aber auch Nitro, ProSieben Maxx und One zählen zu den Gewinnern des Jahres. Rückschläge gab's für DMAX und Sixx. » Mehr zum Thema
Die Jahresmarktanteile 2017

ProSieben 2017 größter Verlierer, Vox einziger Gewinner

Zulegen konnte 2017 im Vergleich zum Vorjahr nur Vox, zudem darf man sich in Mainz freuen, den Marktanteil beim Gesamtpublikum auch ohne EM und Olympia gehalten zu haben. Sonst gab's Verluste auf breiter Front, am heftigsten für ProSieben » Mehr zum Thema
DWDL.de-Jahresrückblick 2017

Adieu: Das sind die Medien-Abschiede des Jahres

"Circus Halligalli" ist Geschichte, Peter Hahne talkt nicht mehr und der "Club der roten Bänder" schließt seine Pforten. DWDL.de erinnert an die Medien-Abschiede des Jahres - und auch an diejenigen, die 2017 für immer von uns gegangen sind. » Mehr zum Thema
DWDL.de-Jahresrückblick 2017

TV-Hits: Die meistgesehenen Sendungen des Jahres

"Big Bang Theory" wurde vom Quotenthron gestürzt: Die Serien-Charts werden inzwischen klar von deutschen Produktionen dominiert, "The Voice" schiebt sich an Bohlen vorbei, Horst Lichter macht das ZDF froh und der "Tatort" lässt Hollywood sehr alt aussehen. Die Zuschauermagneten 2017... » Mehr zum Thema
DWDL.de-Jahresrückblick 2017

Frische-Index 2017: Sat.1 - die tun (endlich wieder) was

Auch in diesem Jahr haben wir Monat für Monat unseren Frische-Index mit dem Anteil an Erstausstrahlungen in der Primetime erstellt. Aufs Jahr gesehen ergibt das einen großen Aufsteiger: Sat.1. Der Absteiger kommt aber aus der gleichen Sendergruppe. » Mehr zum Thema
Die DWDL.de-Leser haben entschieden

Die Goldene Kamera ist die Peinlichkeit des Medienjahres

Mit vergleichsweise deutlichem Ergebnis haben die Leserinnen und Leser von DWDL.de die Goldene Kamera zur Peinlichkeit des Jahres gewählt. Die "Circus Halligalli"-Crew und ein Ryan-Gosling-Double hatten den Wert der vom ZDF übertragenen Funke-Verleihung entlarvt. » Mehr zum Thema
Das Serienjahr 2017

"Sehr lange uncool": Schaffen wir die kreative Wende?

Die ersten Streaming-Serien made in Germany sind weltweit online. Das lineare TV tut sich schwer mit der neuen Welt. Von "Dark" bis "Magda macht das schon": DWDL.de-Chefreporter Torsten Zarges zieht vier Schlussfolgerungen aus dem Serienjahr 2017. » Mehr zum Thema
Das Letzte - vor Weihnachten

Gezeichneter Rückblick: Das Medienjahr in 12 Karikaturen

Vom "Adventsfest der 100.000 Lichter" bis Vice: Unser Karikaturist Miguel Robitzky hat auch 2017 wieder einen satirischen Blick auf die Themen der Medienbranche geworfen. Zum Ende des Jahres werfen wir noch einmal einen (aus)gezeichneten Blick zurück. » Mehr zum Thema
DWDL.de-Ranking: Produzenten des Jahres 2017

Kernkompetenz Kuppeln: Warner schmust sich nach oben

Ein Schrei nach Liebe? Mit all seinen Junggesellen, Schwiegertöchtern und Insel-Nackten ist Warner Bros. der erfolgreichste TV-Produzent des Jahres. UFA Fiction schafft den höchsten Neueinstieg. Brainpool legt nach dem 2016er Abstieg jetzt den großen Aufstieg hin. » Mehr zum Thema
DWDL.de-Redaktion kürt zehn Gewinner

Der Goldene Günter 2017 für die Peinlichkeiten des Jahres

Beleidigte und Beleidigungen, journalistische Fehltritte, eine vorgeführte Preisverleihung und allerlei Dreistigkeiten: So lassen sich die Gewinner des Goldenen Günter 2017 zusammenfassen. Die Redaktion des Medienmagazins DWDL.de kürt schon zum zehnten Mal die Peinlichkeiten des Medienjahres. » Mehr zum Thema
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 6 - 2 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten: