Meine Woche in Serie

"Andere Eltern": Ein wahrgewordener Mutter-Albtraum

Die deutsche Comedy-Serie "Andere Eltern" beschreibt ein bestimmtes Phänomen treffend, findet unsere Kolumnistin Ulrike Klode, selbst Mutter. Allerdings fragt sie sich, ob sich ihre Begeisterung für die Serie lange halten kann. » Mehr zum Thema
Meine Woche in Serie

"Bones" oder: Was gucken bei fieser Erkältung?

Manchmal passen Serien mit langen Handlungsbögen und komplexen Geschichten einfach nicht zu der Stimmung, in der man gerade ist. Zum Beispiel, wenn man krank auf dem Sofa liegt. Unsere Kolumnistin Ulrike Klode hat für solche Situationen nun "Bones" entdeckt. » Mehr zum Thema
Meine Woche in Serie

Serien-Vorspänne, die ins Ohr gehen

Unsere Kolumnistin Ulrike Klode ist eine Nutzerin der "Intro überspringen"-Funktion - selbst bei hervorragend gestalteten Intros. Es gibt allerdings ein paar wenige Serien, bei denen sie bei jeder Folge immer auch den Vorspann schaut. » Mehr zum Thema
Meine Woche in Serie

Deutsche Krimiserie "Dead End": Weder Fisch noch Fleisch

Die neue ZDFNeo-Serie "Dead End" schwankt zwischen dem Mordfall der Woche und einem größeren Handlungsbogen. Sie entspricht also weder dem einen Erzählschema noch dem anderen - was in diesem Fall zu Lasten der Serie geht, findet unsere Kolumnistin Ulrike Klode. » Mehr zum Thema
Meine Woche in Serie

"Killing Eve": Eine Serie voller Klischees, die Kopf stehen

Auftragsmörder, die von Ermittlern gejagt werden, gibt's in Filmen und Serien einige. Und viele folgen demselben Muster, gleiten in Klischees ab. Das ist bei der Serie "Killing Eve" ganz anders, über die unsere Kolumnistin Ulrike Klode in dieser Woche schreibt. » Mehr zum Thema
Meine Woche in Serie

"Matrjoschka": Diese Serie sprengt jede Erwartung

Nicht eingelöste Erwartungen können beim Anschauen von Serien ein großes Problem sein. Denn nicht alle im Publikum sind offen dafür, wenn mit ihren Erwartungen gespielt wird. Ein Problem, das nur schwer zu lösen ist. Besonders bei Serien wie "Matrjoschka", schreibt unsere Kolumnistin Ulrike Klode. » Mehr zum Thema
Meine Woche in Serie

"Homecoming" oder: eine neue Quelle für Serieninspiration

Neben Büchern, Comics und alten Serien werden in den USA seit einiger Zeit auch Podcasts als Vorlagen für Serien genutzt. Ein Beispiel, das mit großen Namen verbunden ist: die Amazon-Serie "Homecoming". Unsere Kolumnistin Ulrike Klode hat genau hingehört und hingeschaut. » Mehr zum Thema
Meine Woche in Serie

"Outlander": Mein Herz weint, mein Hirn freut sich

Unsere Kolumnistin Ulrike Klode ist "Outlander"-Guckerin der ersten Stunde, doch an Staffel 4 hat sie sich anfangs nicht herangetraut. Jetzt hat sie sie innerhalb weniger Tage durchgeguckt und ist traurig und erfreut zugleich. Keine Spoiler. » Mehr zum Thema
Meine Woche in Serie

"Berlin Station": Eine Berlin-Serie, die überrascht

Eine hochspannende amerikanische Spionage-Serie, die im Berlin der Gegenwart spielt - "Berlin Station" entspricht ganz dem Geschmack unserer Kolumnistin Ulrike Klode. Besonders die zweite Staffel, in der es um deutschen Rechtsterrorismus geht, hat es ihr angetan. » Mehr zum Thema
Meine Woche in Serie

Warum mich "Die Sopranos" (doch noch) fasziniert

Unsere Kolumnistin Ulrike Klode schließt derzeit eine große Lücke in ihrem Serienwissen: Sie schaut seit November "Die Sopranos". Ein erster Guck-Versuch vor 18 Jahren scheiterte, doch jetzt übt die Serie eine bestimmte Faszination auf sie aus, der sie sich nicht entziehen kann. » Mehr zum Thema
Meine Woche in Serie

Vorfreude & Abschiede: Neues Jahr, neues Serienglück

Da kommt einiges auf uns zu: Viele neue vielversprechende Serien, aber auch einige Abschiede von liebgewonnenen Figuren. Ein persönlicher Ausblick auf das Serienjahr von unserer Kolumnistin Ulrike Klode. » Mehr zum Thema
Meine Woche in Serie

Zeit für einen Rückblick: Meine 15 Serien 2018

Unsere Kolumnistin Ulrike Klode zieht eine persönliche Bilanz des Serienjahrs: Für 2018 finden sich auf der Liste ihrer Lieblingsserien 15 Produktionen. Und zum ersten Mal sind es mehr europäische als US-amerikanische Serien. » Mehr zum Thema
Meine Woche in Serie

Mach's gut, Saga Norén - es war interessant mit Dir!

Die dänisch-schwedische Krimi-Serie "Die Brücke" geht mit der vierten Staffel zu Ende, das Finale läuft am Sonntag im ZDF. Unsere Kolumnistin Ulrike Klode hat es schon gesehen und verabschiedet sich nun von einer sehr ungewöhnlichen Figur: der Ermittlerin Saga Norén. ACHTUNG, SPOILER IM TEXT » Mehr zum Thema
Meine Woche in Serie

Muss eigentlich immer alles in Berlin spielen?

Wer neue deutsche Serien einschaltet, könnte fast den Eindruck bekommen, dass Deutschland nur aus Berlin besteht. Unserer Kolumnistin Ulrike Klode geht dieser Berlin-Fokus in Serien mittlerweile auf die Nerven - denn Deutschland hat viel mehr zu bieten. » Mehr zum Thema
Meine Woche in Serie

"Hilda": Dieses Mädchen macht Kindern & Erwachsenen Spaß

Es gibt sehr viele Serien für Kinder. Aber in der unüberschaubaren Masse die wirklich guten zu finden, ist nicht einfach. Unsere Kolumnistin Ulrike Klode hat eine Perle ausgegraben: die Animationsserie "Hilda" von Netflix. » Mehr zum Thema