Ihre Suche nach "Kinderkanal" brachte 184 Ergebnisse.

Seiten:
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
 

"Unsere Content-Pipeline hat sich massiv gefüllt"

(16.01.2019) Seit fünf Jahren sendet der Disney Channel im Free-TV und nach einer langen Zeit des Stillstands zogen die Quoten zuletzt deutlich an. Daran, Super RTL von der Spitze der Kindersender zu verdrängen, denkt Senderchef Thorsten Braun jedoch vorerst nicht.

KiKA-Chefin: "Nicht auf verschiedenen Hochzeiten vertanzen"

(20.08.2018) Astrid Plenk leitet seit Anfang des Jahres den KiKA als Programmgeschäftsführerin. Im Interview spricht sie über die ersten Monate im Amt, die im Vergleich zu Super RTL andere Digital-Strategie des Senders, die Programmhighlights der neuen TV-Saison und den Kostendruck.

Juni-Marktanteile: Das sind die (wenigen) Gewinner

(02.07.2018) Auch die kleinen Sender bekamen die WM-Konkurrenz im Juni zu spüren. Doch ganz vereinzelt gab es auch Gewinner - so wie RTLplus, das sogar einen Rekord schaffte. Nach oben ging es zudem für n-tv, ZDFneo hielt die Spitzenposition.

"Wohngemeinschaft" bei funk: Ganz schön groß geworden

(19.06.2018) Seit knapp zehn Jahren dokumentiert der Kika die Herausforderungen des Erwachsenwerdens. Jetzt bringt funk ehemalige Protagonisten der "Jungs-" und "Mädchen-WG" wieder zusammen. Klar, dass sich der thematische Fokus verschoben hat.

ARD überweist über 31 Millionen Euro an Unitymedia

(09.05.2018) Erst vor wenigen Wochen einigte sich die ARD mit Unitymedia im langjährigen Streit um Einspeiseentgelte fürs Kabelnetz. Wie viel Geld dafür fließt, ließen die Unternehmen damals allerdings offen. Nun ist die Zahl trotzdem ans Tageslicht gekommen.

South & Browse holt sich Verstärkung für Kölner Standort

(27.04.2018) Nach der Übernahme durch All3Media will die Produktionsfirma South & Browse ihre Führungsmannschaft verstärken und hat jetzt Produzentin Bettina Josmann verpflichtet. Die 43-Jährige kommt von Caligari Entertainment.

"Durch Kritik nicht aus dem Konzept bringen lassen"

(13.04.2018) Seit 100 Tagen ist der ehemalige KiKa-Chef Michael Stumpf nun schon Leiter der ZDF-Hauptredaktion Kinder und Jugend. Im Interview zieht er ein Zwischenfazit, spricht über den iEmmy für "Berlin und wir!", Kritik von rechts und erklärt, wieso es "logo!" jetzt auch auf Instagram gibt.

Langjähriger Kabelstreit beendet: ARD & ZDF zahlen wieder

(03.04.2018) Weil ARD und ZDF nicht mehr für die Einspeisung in die großen Kabelnetze zahlen wollten, tobte ein jahrelanger Streit mit Vodafone und Unitymedia. Jetzt erfolgt die Annäherung - und die Sender bezahlen wieder, auch wenn offiziell nicht von Einspeiseentgelten die Rede ist.

"Glücklicherweise wissen wir, wohin die Zuschauer gehen"

(05.02.2018) Die Marktführerschaft im Kinderfernsehen hat Super RTL zurückerobert und auch wirtschaftlich läuft es gut, doch sinkende Reichweiten stellen den Sender vor neue Herausforderungen. DWDL.de sprach mit Geschäftsführer Claude Schmit und Programmchef Carsten Göttel über die Pläne für 2018.

Verstärkung für die "Kika"-Checker Can und Tobi

(19.01.2018) Mit "Checker Can" und "Checker Tobi" ist der Kinderkanal bereits erfolgreich, nun bekommen die beiden Unterstützung von "Checker Julian". Seinen ersten Auftritt hat der Student Anfang März - zudem wird er bei "Schloss Einstein" zu sehen sein.

Polizeischutz für deutsch-syrisches Paar aus Kika-Doku

(16.01.2018) Die bereits im November ausgestrahlte Kika-Dokumentation über die Liebe eines deutsch-syrischen Paares schlägt weiter hohe Wellen. Jetzt wurden die beiden sogar unter Polizeischutz gestellt. Zuletzt soll es sogar Morddrohungen gegeben haben.

Das deutsche Mädchen, der Flüchtling und die Liebe

(10.01.2018) Eine Kinderkanal-Dokumentation über die Beziehung zwischen einem deutschen Mädchen und einem syrischen Flüchtling sorgt dieser Tage für reihenweise Empörung. Leider geht dabei völlig unter, wie wunderbar der Film von der Liebe erzählt.

Falsche Altersangabe: Empörung über Liebes-Doku im Kika

(09.01.2018) Eine Kika-Dokumentation über die Liebe einer 16-jährigen Deutschen zu einem 19-jährigen Flüchtling aus Syrien erhitzt mehrere Wochen nach der Ausstrahlung die Gemüter - auch, weil der Kika das Alter des jungen Mannes nachträglich korrigierte.

KiKA zeigt die "Maus" künftig auch in Gebärdensprache

(03.01.2018) Um die Maus zu verstehen, muss man nicht hören können - bei vielen "Lach- und Sachgeschichten" sieht es schon anders aus. Künftig können Kinder mit Hörbehinderung aber auf eine Version in Gebärdensprache zurückgreifen.

Personalrochade: Kika-Chef wechselt zurück zum ZDF

(23.11.2017) Den Kika-Programmgeschäftsführer Michael Stumpf zieht es schon bald wieder nach Mainz. Beim ZDF soll er jedoch nach DWDL.de-Informationen weiter mit Kinderfernsehen zu tun haben. Seine Rückkehr ist Teil einer größeren Personalrochade bei ARD und ZDF.

Warum es das Fernsehen immer wieder ins Internat zieht

(09.10.2017) Wenn der Schulalltag fiktional verdichtet werden soll, zieht das Fernsehen seit jeher gern ins Internat. So wird auch im ZDF-Zweiteiler "Tod im Internat" eine verschwindend kleine Minderheit am Bildschirm zur gefühlten Mehrheit. Warum bloß?

Zeitenwende? ZDFneo schiebt sich erstmals vor RTL II

(01.09.2017) Beachtliche Entwicklung auf dem TV-Markt: ZDFneo ist im August erstmals der Sprung unter die acht meistgesehenen Sender gelungen - und lag beim Gesamtpublikum vor RTL II. Sat.1 Gold und ProSieben Maxx steigerten sich auf Rekord-Niveau.

"entweder - oder": ZDFneo testet neues Vorabend-Quiz

(29.08.2017) Im Oktober unternimmt ZDFneo einen neuen Quiz-Anlauf am Vorabend. Diesmal soll es das Format "entweder - oder" richten, bei dem sich die Kandidaten - wie es der Titel schon nahelegt - zwischen zwei Antworten entscheiden müssen.

Neue Reportage-Reihe: Kika erfüllt Kinderwünsche

(15.08.2017) Der Kika hat es sich zur Aufgabe gemacht, Kinderwünsche zu erfüllen. Geschehen soll das ab Ende September in der neuen Reihe "Dein großer Tag", die von "Tigerenten-Club"-Moderatoin Muschda Sherzada präsentiert wird.

Disney Channel: Vermarktungschef löst Lars Wagner ab

(11.08.2017) Über drei Jahre nach dem Start im Free-TV kommt es zum Wechsel an der Spitze des Disney Channels. Vermarktungschef Thorsten Braun folgt auf Lars Wagner und verantwortet beide Posten künftig in Personalunion. Er wird für steigende Quoten sorgen müssen.

Seiten:
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
 

Suchtipps

  • Geben Sie mehrere Suchwörter an, um Ihre Suche einzuschränken. Es werden nur Artikel ausgegeben, in denen alle angegebenen Worte vorkommen.
  • Starten Sie ihre Suche mit einem Anführungszeichen ("), werden nur Artikel ausgegeben, in denen die Worte in genau dieser Reihenfolge vorkommen.

Direkt im Firefox-Suchfeld suchen

Sie können die DWDL.de-Artikelsuche auch direkt ins Suchfeld des Firefox-Browsers integrieren. Einfach aus dem Ausklapp-Menü den Eintrag "DWDL.de Suche hinzufügen" auswählen und schon können Sie die Artikelsuche jederzeit nutzen, auch wenn Sie sich gerade nicht auf DWDL.de aufhalten.