Made in Europe

"De Luizenmoeder": Schul-Sitcom legt Remake-Latte hoch

© Avrotros
Überengagierte Eltern, eigenwillige Lehrer, nur die Kinder an dieser Grundschule sind irgendwie normal: Die niederländische Comedy-Serie "De Luizenmoeder" lebt von ihrem Humor mit Haltung und Tiefgang – und bekommt bald eine deutsche Adaption. » Mehr zum Thema
Bert Habets © RTL Group
"Soll in diesem Winter starten"

RTL Group-Chef konkretisiert Pläne für SVoD-Dienst

Die Ankündigungen häufen sich inzwischen: Im „FAZ“-Interview (Montagsausgabe) hat nun Bert Habets, CEO der RTL Group, noch einmal einen Ausbau von TV Now zu einem SVoD-Dienst mit exklusiven Eigenproduktionen in Aussicht gestellt. So wie vergangene Woche erst Anke Schäferkordt. » Mehr zum Thema
Der DWDL-Rundfunkrat © Photocase/Marquis de Valmont/DWDL
Ausblick auf die Fernsehwoche

DWDL-Rundfunkrat: Chicken, Salamander, Kultur-Finale

Unsere TV-Tipps für die kommenden Tage sind garantiert WM-frei - und wer sie sehen will, muss diesmal mitunter etwas länger wach bleiben. Vom Doku-Drama über den Dreißigjährigen Krieg bis hin zur letzten Folge des Kulturmagazins "10 vor 11". » Mehr zum Thema
Fußball WM 2018 in der ARD © Screenshot Das Erste
Mehr als beim Mexiko-Spiel

27,5 Millionen verfolgen knappen Sieg der deutschen Elf

Es blieb bis zur letzten Sekunde spannend, auch das sorgte wohl für diese sehr gute Zuschauerzahl. Rund 27,5 Millionen Menschen haben sich das zweite Vorgruppenspiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft angesehen - das waren mehr als noch gegen Mexiko. » Mehr zum Thema

US-Update vom 22. Juni

"Roseanne"-Spinoff kommt, Comeback für Picard?

Nun ist es offiziell: "Roseanne" bekommt mit "The Conners" ein Spin-Off ohne Roseanne. Außerdem: Kurtzman soll weitere Star-Trek-Serien entwickeln, Patrick Stewart vielleicht nochmal den Picard geben und auch über ein "Nanny"-Comeback gibt's Gerüchte » Mehr zum Thema

Aktuelle Nachrichten aus der Redaktion

Aktuelle Schwerpunkte:   Saison-Rückblick 2017/18  |  Screenforce Days 2018  |  Serien-Starts
24.06.2018 - 11:25 Uhr

Sat.1 Gold wiederholt alten "Bergdoktor" von Beginn an

"Der Bergdoktor" läuft mit großem Erfolg im ZDF, 1992 begann aber alles in Sat.1. Nun holt Sat.1 Gold den Vorgänger der heutigen ZDF-Serie noch einmal aus dem Archiv und wiederholt die Folgen mit Gerhart Lippert in der Hauptrolle von Beginn an. » Mehr zum Thema
24.06.2018 - 10:02 Uhr

Sport-Samstag: Federer, F1 und DTM ohne Chance

Roger Federer hat bei den Gerry Weber Open am Samstag einen knappen Sieg gegen den US-Amerikaner Denis Kudla eingefahren. Das Halbfinal-Match interessierte im ZDF aber nur ein kleines Publikum. Auch RTL und Sat.1 konnten mit Sport nicht punkten. » Mehr zum Thema
24.06.2018 - 09:33 Uhr

Fußball-Konkurrenz: 2,5 Prozent das höchste der Gefühle

Während das Deutschland-Spiel im Ersten auf mehr als 80 Prozent Marktanteil in der Zielgruppe kam, kämpften die anderen Sender um den kleinen Rest des Quotenkuchens. Am besten lief es noch für RTL mit einem Aufguss der "Chartshow", insgesamt war das ZDF erster WM-Verfolger. » Mehr zum Thema
24.06.2018 - 08:25 Uhr

Zwei altbekannte Gesichter in "Voice Senior"-Jury

Demnächst will Sat.1 bekanntlich auch nach "The Voice Senior" suchen, nun hat man bekanntgegeben, welche zwei Musiker unter anderem in der Jury sitzen werden. Überraschungen bleiben zunächst aus, der Sender setzt auf bewährtes Personal. » Mehr zum Thema
23.06.2018 - 12:55 Uhr

"Pure Genius" bekommt bei Sixx eine zweite Chance

Bei ProSieben ist die US-Serie "Pure Genius" im vergangenen Jahr aufgrund schwacher Quoten schnell aus dem Programm geflogen. Nun nimmt sich Sixx der Serie an und beginnt noch einmal von Anfang an. Außerdem holt der Sender die letzte Staffel von "Reign" ins TV. » Mehr zum Thema
23.06.2018 - 11:20 Uhr

Rassismus: Netflix-Boss feuert Chef-Kommunikator

Netflix’ Kommunikations-Chef Jonathan Friedland muss das Unternehmen nach sieben Jahren verlassen. CEO Reed Hastings feuerte ihn, nachdem er sich gegenüber Mitarbeitern mehrfach rassistisch geäußert hatte. » Mehr zum Thema
23.06.2018 - 10:52 Uhr

Grimme Online Award: Keine Preise für Info-Formate

Am Freitag ist der Grimme Online Award verliehen worden. Besonders auffällig: Von sieben nominierten Angeboten aus der Kategorie Information wurde keins ausgezeichnet. Der Juryvorsitzende wollte das aber nicht als Signal für mangelnde Qualität verstanden wissen. » Mehr zum Thema
23.06.2018 - 10:09 Uhr

Ronaldo? Messi? Kroos? "Captain Tsubasa"!

Die Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland ist im vollen Gange. Doch den meisten Teams scheint die Leidenschaft zu fehlen. Unser Kolumnist verschreibt ein paar Folgen "Captain Tsubasa", damit die Spieler wieder auf den richtigen Pfad kommen. » Mehr zum Thema
23.06.2018 - 09:54 Uhr

Jörg Thadeusz kehrt ins "WM Kwartira" zurück

Micky Beisenherz muss nicht mehr alleine moderieren: Nachdem Jörg Thadeusz am Mittwoch im "WM Kwartira" fehlte, ist er am Samstag im Anschluss an das nächste WM-Spiel der Deutschen zurück. Waldemar Hartmann hofft indes auf eine Einladung... » Mehr zum Thema
23.06.2018 - 09:48 Uhr

Super RTL in der Primetime vor Vox, RTL II und kabel eins

Der Kindersender Super RTL hat am Freitag dank des australischen Animationsfilms "Happy Feet" richtig gute Quoten eingefahren und lag damit in der Primetime sogar noch vor Vox, RTL II und kabel eins. Im Tagesvergleich lag man nur knapp hinter Sat.1 Gold. » Mehr zum Thema
23.06.2018 - 09:27 Uhr

Torwart-Doku im Ersten sammelt einige Fußball-Fans ein

Das Erste hat am Freitag eine Torwart-Doku am späten Abend gezeigt - ausgerechnet an einem Tag, an dem man die WM nicht im Programm hatte. Dennoch sammelte die Doku einige Fußball-Fans ein und erzielte vor allem beim jungen Publikum gute Quoten. » Mehr zum Thema
23.06.2018 - 09:10 Uhr

Sat.1 schlägt RTL im Rankingshow-Duell deutlich

Am Freitag haben sowohl Sat.1 als auch RTL Rankingshows in der Primetime ins Rennen geschickt, Sat.1 behielt dabei deutlich die Oberhand, am späten Abend kletterte der Marktanteil sogar in den zweistelligen Bereich. Erster Fußball-Verfolger war aber ProSieben. » Mehr zum Thema
22.06.2018 - 16:36 Uhr

Seehofer wird für Medienschelte scharf kritisiert

In einem Interview hat Bundesinnenminister Horst Seehofer erklärt, dass die meisten Fake News in Deutschland produziert werden. DJV-Chef Frank Überall findet diese Aussage "unglaublich" und sieht den CSU-Chef damit in einer Reihe mit Populisten. » Mehr zum Thema
22.06.2018 - 15:33 Uhr

11 der Woche: Im Zeichen der Screenforce Days

Die Screenforce Days waren in dieser Woche das beherrschende Thema in der Fernsehbranche. Klar, dass das Vermarkter-Event auch unsere 11 der Woche beherrscht. Mit dabei sind diesmal unter anderem Nico Hofmann, Martin Krapf und Klaas. » Mehr zum Thema
22.06.2018 - 15:20 Uhr

ZDFneo koproduziert neue Serie "The Mallorca Files"

Mallorca hat nicht nur einen Ruf als "17. Bundesland" Deutschlands, auch aus Großbritannien gibt es unzählige Einwanderer. Daher arbeiten in der neuen internationalen Koproduktion "The Mallorca Files" auch Ermittler dieser beiden Länder zusammen » Mehr zum Thema
22.06.2018 - 14:31 Uhr

Die iEmmy-Liebe der Deutschen: Eine Fieberkurve

In den vergangenen sieben Tagen fanden erneut zwei Jurysitzungen für die International Emmy Awards in Deutschland statt. Welche Bedeutung hat der Preis für deutsche Fernsehmacher? Leopold Hoesch, Gastgeber der Kölner iEmmy-Jurysitzung, sieht ein Auf und Ab. » Mehr zum Thema
22.06.2018 - 14:01 Uhr

"Beck is back!": Drehstart für zweite Staffel laufen

Nachdem RTL grünes Licht für die Fortsetzung gegeben hat, laufen derzeit die Dreharbeiten für die zweite Staffel von "Beck is back!" mit Bert Tischendorf in der Hauptrolle. Zehn neue Folgen der Anwaltsserie sollen bis Ende des Jahres entstehen. » Mehr zum Thema
22.06.2018 - 12:43 Uhr

Screenforce Days 2018: Die Screenings der Investments

Zehn sehr unterschiedliche Screenings, aber eine Botschaft: Das deutsche Fernsehen investiert massiv in eigene Inhalte, egal ob auf Strecke oder in Prestigeprojekte. US-Lizenzware spielte bei den Screenforce Days 2018 (fast) keine Rolle mehr. Welche Screenings überzeugten? Das DWDL.de-Urteil. » Mehr zum Thema
22.06.2018 - 12:13 Uhr

Amalia Film holt Produzent Simon Assmann an Bord

Die Produktionsfirma Amalia Film holt sich mit Simon Assmann Verstärkung für seine Serien-Abteilung, Assmann wird nebenbei aber auch weiterhin als freier Produzent tätig sein. Zuvor arbeitete Assmann unter anderem schon für die Bavaria Fernsehproduktion. » Mehr zum Thema
22.06.2018 - 11:12 Uhr

RTL zeigt "Einstein Junior" samstags zur besten Sendezeit

Vier Folgen seiner neuen Show "Einstein Junior" wird RTL in diesem Sommer zeigen, nun hat der Sender auch den konkreten Start-Termin bekanntgegeben. Die Show läuft nach der Fußball-WM immer samstags zur besten Sendezeit. » Mehr zum Thema
22.06.2018 - 11:01 Uhr

RTL schließt Sony-Deal für seinen VoD-Dienst Watchbox

Durch eine Partnerschaft mit Sony Pictures Entertainment Deutschland sichert sich die Mediengruppe RTL Deutschland über 160 Stunden Programm für das Streamingangebot Watchbox. Im Fokus stehen vor allem Formate aus dem Bereich Animation. » Mehr zum Thema
22.06.2018 - 10:47 Uhr

Tim Mälzer verletzt sich bei Dreh für ProSieben-Show

TV-Koch Tim Mälzer hat sich bei den Dreharbeiten für eine ProSieben-Show offenbar im Gesicht verletzt. Der Sender bestätigte, dass es zu einem Unfall mit Pyrotechnik gekommen sei. Mälzer sei aber auf dem Wege der Besserung. » Mehr zum Thema
22.06.2018 - 09:56 Uhr

Zwei neue Formate: Super RTL setzt weiter auf True Crime

Während Super RTL tagsüber ein Kindersender ist, laufen in der Primetime True-Crime-Formate schon seit längerem erstaunlich gut. Ab Mitte Juli nimmt man nun sonntags zwei neue Formate des Genres ins Programm. » Mehr zum Thema
22.06.2018 - 09:47 Uhr

Vox trotzt mit "Tempelrittern" der Fußball-Konkurrenz

"Das Vermächtnis der Tempelritter" hielt sich bei Vox gegen die WM-Konkurrenz am Donnerstagabend sehr wacker, richtig gut lief danach "Riddick". Sat.1 und ProSieben steigerten sich nach schwachem Start noch auf zweistellige Marktanteile. » Mehr zum Thema
Alle Zuschauer ab 3 Jahren vom 23.06.2018


Zuschauer 14-49 Jahre vom 23.06.2018
Mehr in der Zahlenzentrale  
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Nachrichten aus der US-Fernseh-Branche präsentiert von AXN zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 6 - 2 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Interviews

DWDL.de-Interview mit Daniel Rosemann

Mehr frisches Programm: Was ProSieben-Chef Rosemann plant

© ProSiebenSat.1 TV Deutschland
"Unsere Zielgruppe verdient mehr ProSieben": Im DWDL.de-Interview zur Präsentation bei den Screenforce Days in Köln kündigt ProSieben-Chef Daniel Rosemann deutlich mehr Erstausstrahlungen, einen neuen Dienstagabend, neue Shows und US-Serien für die kommende Saison an. » Mehr zum Thema

Meinungen

Zum Zustand des deutschen Fernsehens

Das Fernsehen, die Konvergenz und drei Probleme

© Screenforce Days
Ab Mittwoch trifft sich die Fernsehbranche in Köln, um bei den Screenforce Days sich selbst und den Werbekunden zu präsentieren, was in der kommenden Saison die Zuschauerinnen und Zuschauer begeistern soll. Zukunftsfähig bleibt das Medium aber nur, wenn man sich nicht länger selbst belügt. Ein Kommentar. » Mehr zum Thema

Magazin

Fazit des diesjährigen Vermarkter-Events in Köln

Screenforce Days 2018: Die Screenings der Investments

© Screenforce
Zehn sehr unterschiedliche Screenings, aber eine Botschaft: Das deutsche Fernsehen investiert massiv in eigene Inhalte, egal ob auf Strecke oder in Prestigeprojekte. US-Lizenzware spielte bei den Screenforce Days 2018 (fast) keine Rolle mehr. Welche Screenings überzeugten? Das DWDL.de-Urteil. » Mehr zum Thema

Seriendialoge - der DWDL.de-Podcast

Der DWDL.de-Podcast

Seriendialoge (38): Frauenbilder!

© AMC/Joachim Budde/flickr:gothopotam
Frauen kommen im TV seltener und in anderen Zusammenhängen vor, als man das von der Realität her ableiten könnte. Gleichzeitig gibt es US-Serien mit faszinierenden Frauenfiguren. Höchste Zeit, darüber zu sprechen. Und zwar mit einer Frau, die dazu eine umfassende Studie gemacht hat und sehr gerne Serien schaut. » Mehr zum Thema

Das Letzte - von Miguel Robitzky